Darum geht’s

Eine Momentaufnahme für die Ewigkeit zu produzieren. Zum ersten Mal das sorgfältig Komponierte zu festigen und soweit zu perfektionieren, damit ein Studiobesuch realisierbar wird.

Mit dieser Einstellung gingen wir, coffee&cake, die Aufnahmen unserer ersten EP an.

Picture a09abe09 25aa 49d0 915b 660c96362dfaPicture e71dec5e 9002 4eec bc82 4c1556fef9a2Picture 633faf59 2f93 426b a713 f4c2ce417f8a

Dafür brauchen wir deine Unterstützung

Da die Produktion einer EP nicht nur eine Fleiss- und Herzensangelegenheit ist, sondern auch finanziell stark auf die sehr kleine Bandkasse schlägt, sind wir auf dich angewiesen.

Bereits mit CHF 20 kannst du Teil unserer ersten EP werden.

Picture 9666b1b5 4058 4030 ad0f 7095d9de6a82Picture 4c147c20 ce41 4ad4 9a77 e983c6cd1351Picture ac261a98 3802 4d37 8ee8 93c3c1c56458Picture 327f1955 ec1c 4fc0 a30a df4be3911eed

Was haben wir bis jetzt gemacht?

Mit Marco Jencarelli, der seit 1993 Gitarrist beim Schweizer Blues-Ambassador Nr. 1, Phillip Fankhauser ist, und seiner Soundfarm haben wir den für uns perfekten Partner gefunden.

Im Dezember 2016 verbrachten wir drei Tage mit der gesamten Band im Studio und haben die Grundlagen, die sogenannten Basics, für unsere sechs Songs eingespielt. Im Januar 2017 folgten dann individuelle Studiobesuche, um die Melodien, die Overdubs, noch auf Band zu bringen.

Marco bereitete uns bestens auf das Studio vor, so dass wir die Zeit im Studio effizient nutzen konnten. Inzwischen sind alle instrumentalen Teile im Kasten und wir können uns den Gesangsaufnahmen widmen.