Darum geht’s

For Once: Für einmal noch – zum Abschied – eine EP mit sechs neuen Songs. Wir möchten unsere neue EP auf Vinyl veröffentlichen und brauchen dafür deine Unterstützung!

Seit unserem zweiten Album «Taking Shape» (2013) sind ein paar Jahre ins Land gegangen. In dieser Zeit hat sich die Formation der Band verändert, es wurden musikalische Solo- und Nebenprojekte sowie Familien gegründet und die Live-Auftritte wurden seltener.

Was in dieser Zeit aber nie verschwunden ist, ist unsere Liebe zur Musik, ein Feingefühl für solides Indie-Songwriting und ein Hang zur melancholischen Tiefe. Mit der neuen EP ziehen wir nochmals alle Register, die diese Band ausmachen: Die neuen Songperlen klingen mal folkig und zerbrechlich, mal episch und wuchtig, aber immer authentisch und schnörkellos schön.

Die EP wurde in den Dala Studios Winterthur von David Langhard (Admiral James T., Howlong Wolf) produziert und von Dan Suter in der Echochamber Zürich gemastert.

Wie jeder Musikliebhaber weiss, ist die CD ein sterbender Schwan. Gleichzeitig geniesst Vinyl ein Revival sondergleichen und es gibt viele gute Gründe dafür. Für einen gebührenden Abschied von Farlow möchten wir unsere EP «For Once» im Grossformat in den Händen halten, bzw. natürlich euch überreichen können. Wir wollen sie deshalb nicht nur als digitalen Download, sondern auch in limitierter Auflage als Platte herausgeben. - Nun brauchen wir deine Unterstützung für die Pressung dieser Platte. Wenn du dich beteiligst, kannst du dir jetzt schon eine der schwarzen Scheiben mit wunderschönem Artwork sichern. Das Cover-Foto stammt vom Fotografen und Musiker Tom Huber, das Layout von Roland Krauer vom Büro Fax.

Content