Die wahren Gesichter der Femen

Sehr mediatisiert, kämpft die in der Ukraine gegründete Femen Bewegung, seit Jahren für Frauenrechte. Sie verurteilen den Sextourismus, die Korruption der Oligarchen und iIhres Präsidenten. Diese Aktivistinnen streben heute nach einer internationalen Femen Bewegung, eine politische Revolution und die Einführung einer wirklichen Demokratie in ihrem Land.

Indem er das Vertrauen der Femen gewann, hat der Regisseur Alain Margot die Exklusivität erhalten, diese Frauen in ihrer Intimität zu filmen. So entstanden, bis dahin vom Publikum unbekannte, aussergewöhnliche Bilder und Aussagen.

Picture ed255caa 88f6 4eba b55b 7b289c7ed0a1Picture cf82ace3 3cac 4db7 b37e 1b2b8733c8fcPicture 29bb0b4b 8a4f 4753 be50 21d15062ad66Picture 2cb28e20 ecc4 41d8 9d93 e385923282fdPicture 3faddfc5 6c03 458d 90f8 69648f4172a7Picture f92b8c5b 8d03 414e b143 87133c629eb5Picture 6e4a9e47 b7fb 4562 ac63 79e3ce35f42fPicture 3c27a957 297d 4671 9726 28231cf7be5fPicture 40d98c2e 2a0e 4790 b75a 0e3e63ac412ePicture 41103600 1400 4917 a687 12169740b633Picture e95b396d 2020 4a8e ab6f 17deccaadb59Picture 62698f39 2061 4566 8773 c812a078b86fPicture bb1ee42b a89b 4b75 922a e7091a334da9Picture 54a51c5e 31e2 4b39 9a50 f873a4235c13Picture 627982e8 18c2 4e0a bebd b141b493db4bPicture 26dd78aa 21f6 4d68 bc13 740414dda2e7

Ihre Waffe? Ihr Körper!

Mit nacktem Busen und erhobener Faust, verteidigen sie ihre Ideale in einer neuen Art und Weise. Geliebt oder gehasst, unterstützt oder unverstanden, die Femen intrigieren die Masse durch ihre provozierenden und avantgardististischen Aktionen.

Wer sind diese Frauen? Woher kommen sie? Wie ist ihre Bewegung entstanden? Was denkt ihre Umgebung davon?

Diese Fragen finden ihre Antwort im Film – ein spannendes und authentisches Portrait der Frauenrechts Aktivistinnen.

Content

Warum eine Fremdfinanzierung auf der Wemakeit Platform?

Wir werden uns jetzt der Postproduktions-Phase widmen und suchen zusätzliche Unterstützungsfonds, um unser Budget zu ergänzen. Aber viel wichtiger ist: Wir ersuchen auch deine Unterstützung, damit wir die Begegnungen und Debatten mit den Femen in den Schweizer Kinos ausführen können. Jeder Beitrag zählt! Bitte helft mit, dieses aussergewöhnliche Experiment zu realisieren.

Die Protagonistinnen

Anna Hustol: Die Präsidentin und die Intelligenzkraft der Gruppe.

Oksana Shachko: Mitgründerin und Künstlerin der Bewegung. Sie ist die Initiatorin der visuellen Identität der Femen.

Sacha Shevchenko: Die populäre Muse der Gruppe. Sie erstrebt eine politische Karriere

Inna Shevchenk: Sägte aus Protest gegen das Pussy-Riot-Urteil ein grosses Holzkreuz in Kiew um. Sie ist nach Ihrer Tat geflüchtet und wird vom Geheimdienst gesucht.

«Es ist unsere Berufung zu protestieren! Wir sind die Wachhündinnen der Demokratie Volk der Ukraine, erhebt euch! Geht auf die Barrikaden! Gebt dem Fatalismus und der Resignation nicht nach! Verteidigt euch! Inhaftiert die Bürger und die Oligarchen, die die Ressourcen unseres Landes plündern.»

Picture e2e17b12 359a 4230 8345 46cd5723cf30Picture 761787a2 b823 4112 bd15 9fd51c537604