Sanierung des alten Waschhauses beim Kulturraum Artenne Nenzing und Nutzung als Küche, Bewirtungs-, Gemeinschafts- und Ausstellungsraum. Ein Holzherd und Wasser bilden den Mittelpunkt.

EUR 12’880

107% of EUR 12’000

"107 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

61 backers

Successfully concluded on 17/7/2021

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Gratulation auch von uns. Ein super Projekt- solche Art -Zusammenkunft - stätten kann es nicht genug geben.
Viel Spaß bei der Realisierung des Projektes!
Das Bank Austria Crowdfunding Team

kraftvoll, originell und sympathisch!

Lokale Kulturinitiativen dieser Qualität sollten unbedingt gefördert werden.

Wir möchten, dass die «Artenne» ihre gute Arbeit erfolgreich weiterführen kann.

Damit Elementares stattfindet

Die Artenne ist sowieso ein wichtiger und einzigartiger Raum für die Region, und ich freue mich, dass durch «Feuer und Wasser» wieder neue Möglichkeiten entstehen.

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse eine News, einen Post oder Tweet!

Treffpunkte sind so wichtig und dies wird sicherlich ein Ort der Begegnung. Am Feuer sitzen und etwas Warmes essen und trinken, und Gespräch führen, toll!

Weil es ein absolut erhaltenswerter, zauberhafter und einzigartiger Platz ist und die Betreiber immer wieder neue und kreative Ideen verwirklichen.