Darum geht’s: FrEUde schöner Götterfunken...

Titel: FrEUde - Europahymne Neu‎!

Projektidee: ‎Neuinterpretation des Hauptmotives der «Ode an die Freude» in einem populären musikalischen Format. Die EU sollte sich im Zusammenhang mit einer Youtube - gängigen Version der Europahymne speziell bei einem jungen internationalen Publikum einen «klingenden» Namen machen. Zu der angestrebten Tonaufnahme soll in weiterer Folge ein Video bzw. ein Musikfilm entstehen, der möglichst viele zukunftsträchtige Aspekte der Europäischen Union in den Handlungsverlauf miteinbezieht. 

Umsetzung

  • Ein erster ‎musikalischer Entwurf liegt  bereits vor‎.
  • Dieser Entwurf wird in einem nächsten Schritt  mit einigen Musikern aus dem Bereich des Stadttheaters Baden unter der Leitung von Kapellmeister Michael Zehetner einstudiert und in Studioqualität aufgenommen. 
  • Besetzung: Schlagzeug, Bass, Gitarre, Keybord, zusätzliche Gesangsstimmen. 
  • Dauer des Musikstückes: 3-5 min. ‎
  • Zeitaufwand: 3 h 
  • Stundensatz pro Musiker: EUR 50
  • Anzahl der Musiker: 10  ‎
  • Technik: EUR 500 ‎

Diese Maßnahme verursacht Kosten von ca. EUR 2’000.‎ ‎

  • Ergänzung der Rohfassung des Liedes durch das Orchester und den Chor des Stadttheater Badens.‎ Dieser Schritt kann im Rahmen einer Orchesterprobe ‎im Verlauf von ca. 20 Min. erfolgen. Kosten: sind noch nicht konkret zu nennen, halten sich wahrscheinlich in Grenzen…
  • Weitere Bearbeitung der abgeschlossenen Musikaufnahme in Form eines Videos. Kosten: Je nach Machart ‎sehr variabel.
  • Präsentation der entstandenen ‎Produktion im Rahmen eines öffentlichen Konzertes in Baden.

Dafür brauche ich Unterstützung

Tonaufnahme mit Berufsmusikern

Belohnungen

Wer das «FrEude» Projekt unterstützt, kann bei der Gestaltung der Endfassung der Tonaufnahme im großen Chor mitsingen und gegebenenfalls bei der Produktion des dazugehörigen Musikvideos in der Stadt Baden bei Wien mitspielen. Ein entsprechender Termin wird nach dem erfolgreichen Abschluss des Crowdfundings bis zum Herbst 2017 an alle Spender bekanntgegeben. Weitere ‎Freude Belohnungen sind:

  • Teilnahme an einer Bildbetrachtung zum Deckenfresco im
    Beethoventempel Kurpark Baden bei Wien‎.
  • Teilnahme an einem geführten Spaziergang im Kurpark und Rosarium Baden.
  • ‎Teilnahme an einer geführten Wanderung zum Beethovenstein im Helenental‎.
  • Eintrittskarte ‎für einen Ehrenplatz zur Uraufführung des Liedes
    «FrEUde - Europahymne Neu!»‎ im Beethoventempel Baden.
  • Handsignierte Orginalpartitur des Liedes «FrEUde-Europahymne
    Neu!»
Picture 190f27d8 7053 49c8 aab0 b75cc4b83dc0Picture 3ca64a63 338e 4f5b 9210 c19587d6e4acPicture 72fc6a9d 4e80 4740 bfc3 467b06f4d0f1Picture b5911a8f 732b 4c09 bde9 0fb369c443f0