Darum geht’s

J.S. Bach einmal anders: Mit seiner «kleinen Oper» beweist er, wie viel Humor und Theatersinn in ihm steckte. Unterstützen Sie das neue Projekt von BERNVOCAL und erleben Sie den großen Thomaskantor von seiner komödiantischen Seite!

Picture dcc2e877 3a13 471b b779 01e85d3d9ca6Picture d726c9e0 20eb 4617 befe 4ef59e7aff8cPicture 43c89063 0e25 423f 8daa 3b57933d7377Picture 37a148d8 c4d3 453d 9485 68bdde39286bPicture e972ee01 d551 426e 8888 5d4a0aa70250Picture f73d6cc7 1d25 4bf4 a09e bfb1b79210c6

Das Besondere an meinem Projekt

Bei Bach denkt man zuerst an ernste Kunst: geistliche Werke, strenger Kontrapunkt, formale Komplexität. Aber er konnte auch anders: in dieser weltlichen Kantate lässt er U- und E-Musik in einem grandiosen Wettstreit gegeneinander antreten – beste Unterhaltung auf höchstem Niveau!

Dafür brauche ich Unterstützung

Mit unseren fantastischen Solisten schlüpfen international renommierte Gesangsstars in die Rollen der griechischen Götter, die den Sängerwettkampf bestreiten, kommentieren und bewerten. Helfen Sie uns, ihre virtuosen Arien und schauspielerischen Topleistungen angemessen zu vergüten?