Darum geht’s

Ich habe ein sehr faszinierendes und immer «köstlich duftendes» Hobby: die Herstellung von Seifen, Badebomben und vielen anderen Produkten. Ich habe mehrere vielseitige Rezepte entwickelt, um schöne und dennoch natürliche Produkte herzustellen. Das geltende Schweizer Recht erlaubt es mir, Produkte in kleinen Mengen herzustellen und sie nur auf Märkten zu verkaufen. Für größere Aktionen muss ich meine Rezepte zertifizieren lassen. Danach kann ich meine Produkte überall und frei verkaufen.

Ich würde mich auch über nützliche Informationen von Fachleuten aus den Bereichen Geschäftsentwicklung, Werbung, Marketing und dergleichen freuen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Picture 4032ced2 b209 4aff 94ff 573d5143b9f2Picture 218be01a 6cc3 4d21 a89c b85dfb6ed169Picture e43290a2 a0e9 487c a21a 621119f89662Picture 4695b2f9 cbeb 4527 8cb6 68c0a1710feePicture b1af411a a198 409c b1bb 44feabc12414Picture 48bb3443 4f4c 4c74 b809 63f48e4e0d02Picture 86c54ab0 11d3 4ed4 a3b3 cfab99494163Picture b7f75463 b0dc 4c19 a557 6c2078783d7ePicture 627fe976 da09 4e85 a303 aad86676e2f7Picture 1801bc7a 84d9 408f 887d 3aab991589d9

Das Besondere an meinem Projekt

Warum sind meine Produkte interessant? Erstens ist es handgemacht, lokal produziert, frei von tierischen Fetten und Palmöl, es ist sicher, es ist eine natürliche und ökologische Alternative (die meisten Produkte wie Schaumbäder, Shampoo, Creme-Badebomben, Naturseifen sind fest), es kann auch ein kreatives Geschenk sein oder für eigenen Genuss benutzt werden.

Dafür brauche ich Unterstützung

  • Der größte Teil des Geldes fließt in die Zertifizierung der Rezeptur mit einem Sicherheitsbericht für Produkte wie Naturseifen, Badebomben, Hartschaum, Körperpeelings und so weiter. Die Kosten für ein Rezept beginnen bei 800 EUR (in der Schweiz ab 1200 Franken).
  • Entwicklung und Druck von Produktetiketten
  • Kauf neuer Formen und eines Fadenschneiders für Seife
  • Werbung in sozialen Medien