Der erste, gesunde Lunch-Lieferservice für Baden AG. Health Me ist vegan, proteinreich, sportlich, nachhaltig und vertritt das Ernährungsprinzip des «Clean Eating».

CHF 3’795

18% of CHF 20’000

"18 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

39 backers

Concluded on 27/7/2017

Darum geht’s

In einem hektischen Alltag übersehen wir schnell mal, welche wichtige Rolle das Essen für unser Leben spielt. Health Me bietet dir ein hochwertiges, durchkalkuliertes Mittagessen an. Ganz nach dem Essenstrend aus den USA vertritt Health Me das Clean Eating-Prinzip. Die Qualität der Lebensmittel steht im Vordergrund. Clean Eating verzichtet auf industriell verarbeitete Lebensmittel. Zucker wird durch natürliche Süssungsmittel wie Dattelsirup ersetzt. So fallen künstliche Zusatzstoffe wie Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Säuerungsmittel und künstliche Aromen weg. Aber es geht nicht nur darum, dass dem Körper «reine» Nährstoffe zugefügt werden, sondern dass auch die Umwelt sauber bleibt. Das Konzept legt nämlich ebenso Wert auf Nachhaltigkeit – somit ist es nicht nur eine Ernährungsform, sondern ein Lifestyle.

Das Besondere an unserem Projekt

In Baden gibt es unzählige Sport-Communities aber noch keinen einzigen gesunden Lunch-Lieferservice. Wir wollen diese Lücke auffüllen. Health Me setzt grossen Wert auf kürzeste Transportswege und Transparenz. Unser Schweizer Gemüse holen wir vom Bauern nebenan. Um Foodwaste zu verhindern, wird am Vortag nur so viel wie nötig bestellt. Aus ökologischer Sicht bieten wir nur vegane Menus an, die mit dem Verzehr von essbaren Wildpflanzen eine Jahrhunderte alte Tradition wiederaufnimmt. Die Lieferung wird mit Muskelkraft bei jedem Wetter betrieben. Zudem leisten wir unseren Betrag an die Abfallreduzierung, indem wir unsere Glasbehälter wieder einsammeln, reinigen und wiederverwerten.

Help us to health you!

Wir sind von unserer Idee voll und ganz überzeugt und haben die Firma bis jetzt ohne fremde finanzielle Unterstützung aufgebaut. Nun sind wir zum Punkt angekommen, dass wir auf deine Unterstützung angewiesen sind. Wir sind Teilzeit-Studenten und das Ersparte ist bald aufgebraucht. Um unsere Idee mit den nötigen Qualitätsansprüchen weiterführen und umsetzen zu können, fehlt es uns als Studenten einfach an Geld. Um rechtlich abgesichert sein, wollen wir eine GmbH gründen und brauchen dafür CHF 20’000. Mit dem Geld hätten wir auch das Startkapital um Ausgaben zu decken und könnten dringend notwendigen Materialien kaufen.