10 Zahnmedizinstudent:innen der Universität Basel werden im Januar 2023 in die Dominikanische Republik fliegen, um dort ein Hilfsprojekt zu starten. Unterstütze uns bei diesem Herzensprojekt.

Crowdfunding-Projekt teilen

CHF 2’370

158% von CHF 1’500

158 %
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

35 Unterstützer*innen

39 Stunden verbleibend

Darum geht’s

Wir organisieren zusammen mit der Organisation DIANO (Dental International Aid Networking Organisation), die bereits Projekte für zahnmedizinische Behandlungen in unterversorgten Regionen von Haiti, Kuba, Jamaica und der Dominikanische Republik unterstützen

Das Besondere an meinem Projekt

Mundgesundheit ist extrem wichtig! Es geht nicht nur um Zähne, sondern um den gesamten Körper und Psyche. Wir möchten den Menschen helfen, die kaum Zugang zu medizinischen Einrichtungen haben.

Dafür brauche ich Unterstützung

Hierzu benötigen wir noch einiges an Materialien. Aus Disziplinen wie der Chirurgie, konservative Behandlungen, Prothetik und Prophylaxe können wir noch Instrumente, Produkte und Einwegmaterial für unseren Einsatz gebrauchen. Wir bieten Ihnen im Gegenzug einen Spendenausweis, wie auch eine Rückmeldung nach unserem Aufenthalt an.