Bio, fair, rotzfrech und unglaublich praktisch: Wir verbinden ein Alltagsprodukt mit einem schicken Design von neun wunderbaren IllustratorInnen - das nachhaltige Stofftüchlein für (fast) alle Fälle.

CHF 59’122

101% von CHF 58’500

"101 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

293 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 11.5.2020

Das Stofftüchlein für (fast) alle Fälle

Bio, fair, rotzfrech und unglaublich praktisch: Wir verbinden ein Alltagsprodukt mit schickem Design und fairem Handel.

Unsere Vision: Ein schickes und nachhaltiges Stofftüchlein für jeden Hosensack, Rucksack, jede Hand- und Jackentasche auf den Markt zu bringen.

Unsere Lieferkette ist transparent - vom Anbau der biologischen Baumwolle unter fairen Bedingungen bis zur Konfektionierung der Stofftüchlein im Glarnerland.

Neun IllustratorInnen aus Liechtenstein, der Schweiz, Österreich und Deutschland haben dafür wunderbare Sujets kreiert.

Zum Wegwerfen sind sie viel zu kostbar. Nach dem Gebrauch können sie einfach gewaschen, gebügelt und in verschiedenen Funktionen wiederverwendet werden. Über Jahre. Oder Jahrzehnte…

Darum hat für uns das Stofftüchlein (32 x 32 cm) jetzt eine schicke Renaissance verdient.

Um die Stofftüchlein-Kollektion zu lancieren brauchen wir Deine Unterstützung. Wir sagen jetzt schon tausend Dank!

Was spornt uns an?

Die Verbindung von Produktentwicklung, einer Plattform für fabelhafte IllustratorInnen, Nachhaltigkeit, fairer Handel und Abfallvermeidung motiviert uns dieses Produkt zu lancieren.

Das Thema Abfallvermeidung ist seit einer Weile in der Mitte der Gesellschaft angekommen und die Leute sind darauf sensibilisiert. Persönlich liegt uns die Reduktion von Abfall auf ein Minimum sehr am Herzen. An etlichen Stellen hat es geklappt (juhuuii!) - an anderen arbeiten wir noch.

Im Hoi-Laden sind wir bestrebt, nachhaltig und fair zu handeln. Wir sind zum Beispiel seit 2018 klimaneutral zertifiziert (Stiftung myclimate), lassen alle Produkte, wenn immer möglich, in der Region, ganz sicher aber in Europa herstellen, setzen uns stark für die Initiative «Fair Trade Town Vaduz» ein und verschenken seit einiger Zeit allen unserer treuen Kunden einen Baumsetzling (Stiftung BOS Schweiz) zum Geburtstag.

Privat verwenden wir, Cornelia und Rainer seit langem Stofftaschentücher. Wir brauchen diese für unsere tropfenden Nasen, zum Trocknen von Tränen, um die Hände und den Mund unserer kleinen Tochter abzuwischen, als Schweisstuch oder Sonnenschutz auf Wanderungen, um eine Scheibe Brot oder einen Apfel einzupacken oder als Serviette für unterwegs. Das Stoffsacktuch ist ein Teil unseres Lebens geworden, obwohl es bei uns - im wahrsten Sinne des Wortes - eigentlich nur im Hosensack steckt.

Stofftaschentücher sind zudem seit jeher ein klassisches Souvenir. Leider ist es jedoch etwas in Vergessenheit geraten. Als kleines und praktisches Mitbringsel passt es in jede Reisetasche und erinnert später im Alltag an die Zeit in der Ferne.

Da uns gutes Design sehr am Herzen liegt, haben wir neun IllustratorInnen aus Liechtenstein, der Schweiz, Österreich und Deutschland eingeladen, Motive für die Stoffüchlein zu gestalten. Damit verbinden wir das alltägliche Leben mit schöner Gestaltung. Es soll einfach Freude machen, das Stofftüchlein aus dem Hosensack zu ziehen.

Ausserdem haben wir uns auf eine längere Suche nach Menschen gemacht, die nach den gleichen Werten wie wir handeln und Produkte nach den Prinzipien sozial, fair und ökologisch herstellen. Zu unserer grossen Freude haben wir diese Menschen in unserer Region gefunden. So sind wir via die Firma F. Blumer & Cie. AG in Niederurnen GL auf Kilian Wiget von WE ARE ZRCL zu bioRe® Sustainable Cotton gestossen und konnten so grossartige Lieferanten und Produzenten für unser Projekt begeistern.

Unterstütze die Stofftüchlein-Revolution!

Die Herstellung und Lancierung der ersten «Hoi Stofftüachle»-Kollektion übersteigen die finanziellen Mittel unseres kleinen Familienbetriebes. Um diese wunderbar schicken Stofftaschentüchlein in der Schweiz in Bio-Qualität und in dieser Auflage produzieren zu können, benötigen wir jetzt Deine Unterstützung. Die Zielsumme dieses Crowdfundings wird vollumfänglich für die Herstellungs- und für die Crowdfundingkosten verwendet.

Um einen möglichst marktfähigen Verkaufspreis für das Stofftüchlein erzielen zu können, benötigt es für die Herstellung eine Auflage von mindestens 6’000 Stofftüchlein (die Produktion benötigt rund vier Monate. Die Auslieferung erfolgt ca. Oktober 2020).

Wir sagen tausend Dank für Deine Unterstützung!

  • Erzähl es doch all Deinen Freunden.
  • Verfolge unser Projekt auf Instagram und werde ein Fan.
  • Schnapp Dir eine unserer tollen Belohnungen und mach Dir selbst eine Freude.
  • Überrasche Deine Familie mit den Stofftüchlein als Geschenk.
  • Schenke frisch gebackenen Eltern dieses nützliche und schöne Alltagsprodukt.
  • Überreiche ein schickes 3er-Set Deinen Geschäftspartnern.
  • Nimm das Tüchlein mit auf Deine nächste Reise.
  • Als Geschenk unter den Baum. Weihnachten kommt ja immer wieder völlig überraschend ;-)
  • Oder schreibe uns einfach einen motivierenden Kommentar.

Pssst… und wenn Du Dich fragst wer denn dieses absolut grandiose (wie wir finden ;-) Video und die Fotos gemacht hat? Wir verraten es Dir gerne: Yannick Zurflüh. Den Link findest Du gleich unten in der Link-Liste.