Was heisst es, ein Schwein zu sein? In der Schweiz momentan vor allem viel Schlechtes. Doch Schweine sind coole Tiere. Das will ich mit meiner Kollektion und der zugehörigen Kampagne zeigen.

CHF 5’826

182% di CHF 3’200

"182 %"
Come funzionaä

Vale il principio del «Tutto o Niente»: la somma raccolta verrà corrisposta al progetto, solo se esso avrà raggiunto o superato l’obiettivo di finanziamento.

89 sostenitori

Concluso con successo il 28.3.2018

Something pig is happening

Yeah. Das zweite Ziel, die Taschen, ist nun auch erreicht. Vielen Dank dafür ❤️ Nun ist es an der Zeit ein neues Ziel zu setzen. Wenn wir noch das Ziel von 6’400.- erreichen, produzieren wir Fanschals mit dem Slogan «THINK PIG OR GO HOME». Zusätzlich organisieren wir ein Shooting, bei dem möglichst viele diesen Schal in die Höhe halten sollen, halt so wie das Schweinefans so machen 🐷🐷🐷 Schaffen wir das gemeinsam noch? 🐽 Und nicht vergessen, ab nun gibt es eine gratis Tasche zum T-Shirt und allen Goodies darüber - dies gilt aber nur während dem Crowdfunding. Ein Vorschau der Tasche als auch des Schals seht ihr in der Rubrik «News».

🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖🐖

In der Schweiz werden jährlich rund 2,5 Millionen Schweine getötet, während 500’000 Hunde ein wohlbehütetes Leben führen. Aber auch Schweine können auf ihren Namen hören und Kunststücke erlernen. Bei uns haben Schweine jedoch meist keinen Namen, sondern nur eine Nummer – sie werden eingesperrt und getötet. Sie sind zur Zeit in erster Linie Fleischlieferanten. Ich will erreichen, dass Schweine nicht mehr gegessen werden, sondern ein Recht auf Leben und Unversehrtheit erhalten.

Think pig or go home

Als ersten Schritt möchte ich eine Kleider-Kollektion lancieren. Im Zentrum steht das Statement «I’M A PIG». Damit solidarisiere ich mich mit den Schweinen und mache gleichzeitig auch auf die Missstände in der Schweinehaltung aufmerksam. Um dies zu verdeutlichen, sind die Produkte - wie die Schweine in der Schweiz - mit nummerierter Ohrmarke versehen.

Dafür brauche ich Unterstützung

Meine erste Kollektion will ich mittels diesem Crowdfunding finanzieren. Um diese zu produzieren und entsprechend vermarkten zu können, brauche ich deine Hilfe! Gleichzeitig gehörst du durch das Crowdfunding zu den ersten, die sich ein T-Shirt oder einen Pullover (beide bio+fair) sichern können. Ich glaube, dass du eine wundervolle Schweinebotschafterin oder ein wundervoller Schweinebotschafter sein wirst.

Die Goodies werden ungefähr Ende April verschickt. Grössenangaben für T-Shirts und Pullis werden nach erfolgreicher Beendigung des Crowdfundings angefragt.