IKARUS live @ Jenseits im Viadukt Zürich

Was ist IKARUS

Musik zwischen Hoffnung und Verzweiflung.

IKARUS spielt Musik im Grenzbereich zwischen Jazz, neuer Musik und experimentel­lem Minimalismus – aktuell und eigenwillig. Nach der vergangenen CH-Tour im Win­ter 2013 erscheint nun die neue EP von IKARUS im September, welche auf der nächs­ten Tour im Winter vorgestellt wird. IKARUS bietet ein einzigartiges live-Erlebnis welches Musik, Lichtstim­mungen, Geschichten, generativ gestaltete Visuals und eine überwältigende Bühnen­präsenz zu einer Einheit verschmilzt. Die Schweizer Band um den Schlagzeuger und Komponisten Ramón Oliveras schafft so eine ganz eigene Stimmung zwischen Hoff­nung und Verzweiflung.

Die erste EP

Unzählige Male wurde auf der letzen Tour nach einer CD gefragt. Dem möchten wir gerne Abhilfe schaffen und Aufnahmen machen, welches es dem Zuschauer ermöglicht, die Konzerterinnerung in Form einer EP nach Hause zu nehmen.

Wir werden uns im Sommer zusammen mit dem Tonmeister Lars Dölle ins Studio zurückziehen um unsere Musik auf Tonträger zu bannen. Die Künstlerin Sofie Kunde wird zu diesen Aufnahmen 10 Acryl-Gemälde im Format 50x50 schaffen, die alle Zusammen das Artwork der EP und der darauffolgenden Tour bilden. Dieses tolle Gesamtwerk kann dann an den Konzerten oder im Netz erworben werden.

Wir brauchen dich!

Doch jetzt brauchen wir deine Hilfe! Die Idee und Planung steht. Da aber qualitativ gute Aufnahmen (Aufnahmeraum, Aufnahmematerial, und Arbeit an Mix und Mastering) sehr teuer sind, und auch Farben und Staffeleien nicht einfach vom Himmel fallen, brauchen wir für dieses aussergewöhnliche Gesamtwerk deine Unterstützung! Diese wird dir mit tollen und einmaligen Angeboten belohnt.