Darum geht’s

Jeder von uns macht sich täglich mehrmals irgendwelche Notizen in Form von Erinnerungen, Skizzen, Ideen oder Gedanken. Sei dies bei der Arbeit, unterwegs im Zug, in einem Meeting, beim Spaziergang oder einem Familienfest.

Im Idealfall hast du dazu immer ein geeignetes Hilfsmittel dabei. Leider ist es jedoch so, dass meist das nächstgelegene, beschreib- und greifbare benutzt wird und so hast du am Abend deine Notizen verteilt auf losen Zetteln, Post-it’s, Servietten oder Kassenbons.

Vielleicht liegt dies daran, dass dir dein ggf. vorhandenes Notizbuch einfach zu wenig «Wert» ist. Es ist nichts persönliches von dir, dass du gerne und stolz überall mit hin nimmst.

Wir ändern dies mit den neuen in der Schweiz ökologisch hergestellten A6 Notizbüchern. Auf 48 karierten, linierten oder blanko Seiten haben deine Notizen platz.

Picture bc331d82 b410 4893 ab62 5fb3679c5147Picture fbc2009d 9cf9 49cc 8ae5 a0d001d77180Picture b205db16 816c 4016 86ba 3f556ea2c20bPicture 26a423b1 0391 42b0 9d02 034e01ee6896

Einmaliges und einzigartiges Cover

Das Beste an deinem neuen täglichen Begleiter ist jedoch das Cover. Entweder hast du ein persönliches Cover – von dir gestaltet und einfach per Internet oder mobilen Upload an die Produktion gesendet. Oder du hältst eine Zeichnung, Fotografie oder Grafik von einem Schweizer Künstler in der Hand. Wir wollen dabei Künstler berücksichtigen welche bisher im «Kleinen» tätig waren und ihnen ermöglichen ein breiteres ihm noch unbekanntes Publikum anzusprechen. Aber auch junge Nachwuchstalente und StudentInnen sollen eine Chance erhalten ihre Werke auf diesem Weg zu präsentieren.

Darum benötige ich deine Unterstützung

Damit das Projekt zum Laufen kommt und du schon bald eines dieser tollen und symbolisch «wertvollen» Notizbüchern in der Hand halten kannst, müssen wir eine entsprechende Webseite erstellen welche auch den einfachen Einkauf und Upload individueller Cover ermöglicht. Um die Notizbücher zu einem erschwinglichen Preis von CHF 5 verkaufen zu können, müssen Vorproduktionen in grösserer Menge von Innenseiten erstellt werden. Und schlussendlich muss das Produkt auch bekannt gemacht werden, was leider auch nicht nur mit Freizeitarbeit möglich ist.

Content