Darum geht’s

Seit fünf Jahren begleiten wir die Musikschule in Gjakova im Kosovo und arbeiten immer wieder vor Ort bei verschiedenen Musikprojekten mit. Mit Hilfe von Freunden konnten wir der Schule über 100 Instrumente zur Verfügung stellen. Die Schüler sind glücklich und dankbar, machen erstaunliche Fortschritte und tragen Sorge zu den Instrumenten. Gerade Streichinstrumente brauchen aber zwischendurch eine Regulierung, kleine Reparaturen, neue Saiten und Bogenhaare etc. Durch den Aufbau von entsprechendem Know-how und der nötigen Ausrüstung soll die Instrumentenpflege vor Ort wahrgenommen werden. Es geht um Hilfe zur Selbsthilfe und die Fortsetzung der Erfolgsstory der Schule.

Dafür brauche ich deine Mithilfe

Mit dem Geld sollen für eine kleine Werkstatt an der Schule Spezialwerkzeuge und eine Grundausstattung an Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen beschafft und die Reisekosten zu den Ausbildungswochen in der Schweiz der beiden vor Ort projektverantwortlichen Studenten finanziert werden.