Kabir braucht Euch DRINGEND

by silvia.peter@me.com

Zürich

Stell Dir vor: Du bist bei der Arbeit. Plötzlich: Feuer. Zum Glück schnell löschbar, alles gut. Am nächsten Tag wirst Du wegen Brandstiftung angeklagt. Du wirst dafür mit dem Tod bezahlen müssen.

CHF 16’500

110% of CHF 15’000

110 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

78 backers

Successfully concluded on 7/9/2022

News von KabirBy silvia.peter@me.com, on 01/11/2022

Salut alle miteinander

Leider hat es ein bisschen gedauert mit diesem Update. Doch nun sind wir endlich in der Lage, Euch News zu geben.

Kabir hat inzwischen eine herausfordernde Reise in den Iran hinter sich. Folgendes konnte er erreichen: Sowohl seinen Vater wie auch einen seiner Brüder konnte er mit einem Visum von Afghanistan in den Iran bringen. Kabir konnte eine kleine Wohnung in Teheran mieten. Ein Wohnsitz ist die Grundlage für den Erhalt eines Visums. Ganz abgesehen davon, dass die beiden natürlich nun dort wohnen. Damit sein Vater sich den Lebensunterhalt finanzieren kann, haben sie ein Auto gekauft. So kann er nun Taxi fahren und hat ein Einkommen um für sich und seine Familie zu sorgen. Seine Verlobte konnte er ebenfalls aus Afghanistan in den Iran bringen. Die beiden konnten dort heiraten und sind überglücklich. Leider hat seine Frau nur ein Touristenvisa bekommen und musste zurück nach Afghanistan. Sie arbeiten aber jetzt am Familiennachzugsvisa, so dass Kabir seine grosse Liebe zu sich holen kann. Wir drücken fest die Daumen. Die Reise ist natürlich noch lange nicht fertig. Kabir ist inzwischen wieder zurück in der Schweiz und arbeitet zur Zeit mit Hochdruck daran, auch Visa für die anderen Familienmitglieder im Iran zu bekommen. So dass alle dort bleiben können.

Wir freuen uns, dass wir Euch ein Bild von den beiden frisch Verheirateten senden können. Leider mussten wir es wieder unkenntlich machen – aus Sicherheitsgründen.

Wir hoffen sehr, dass wir Euch bald weiter gute Neuigkeiten senden können. Leider braucht alles wahnsinnig viel Zeit.

Einmal mehr möchten wir uns vor allem auch im Namen von Kabir und seiner gesamten Familie bei Euch allen für Eure unfassbare Unterstützung bedanken. Euer Beitrag wirkt wahre Wunder. Deshalb auch von unserer Seite nochmals VIELEN VIELEN DANK.

Alles Liebe und bis bald,

Peter, Martin alias Winnie & Silvia

Fast geschafft... Aber noch nicht ganz.By silvia.peter@me.com, on 31/08/2022

Hallo ihr lieben.

Wir sind überwältigt. Und im Gefühlsbad. So viele grosszügige Menschen da draussen. Einfach nur DANKE.

Wir haben 92% vom Minimalziel erreicht. Sobald wir 15’000 geschafft haben, dürfen wir die Spenden behalten. Wir hoffen sehr fest, dass wir das in der verbleibenden Zeit schaffen.

Und natürlich sind wir auch über jeden Zustupf darüber hinaus dankbar. Denn wie erwähnt werden uns vom Minimal-Ziel dann 10% abgezogen.

Jeder Franken, den wir über das Ziel erreichen, wird zur Tilgung dieser Gebühren genutzt, so dass Kabir möglichst die ganzen 15’000 bekommt.

Und sollten wir sogar noch darüber liegen, dann können Kabir und seine Familienmitglieder ganz bestimmt auch jeden Zustupf gut gebrauchen.

Wir haben noch 6 Tage Zeit. Danke Euch allen fürs Teilen der Nachricht, fürs Mithelfen, Mitfiebern und natürlich für Eure grosszügigen Spenden!

WOW! WOW! WOW! und ein kleines aber...By silvia.peter@me.com, on 23/08/2022

Salut ihr Lieben.

WoW. WoW. Wow. Wir haben bereits ZWEI DRITTEL geschafft. Ihr seid wirklich grossartig.

Vielen lieben Dank an alle, die bisher schon mitgewirkt haben.

Trotzdem: wir haben noch ganze CHF 5000 zu schaffen, um unser Minimalziel und somit die Auszahlung Eurer Beiträge zu erreichen. Denkt dran: nur wenn wir das Minimum von CHF 15’000 schaffen, bekommt Kabir auch sein Geld.

Noch ein Hinweis: wenn wir das Minimalziel übersteigen sollten, bezahlen wir erstmal die 10% Gebühren damit, welche wir bei knapper Zielerreichung selber tragen. Jeder weitere Überschuss kommt ebenfalls ganz direkt Kabirs Rettungsaktion zu Gute. Sein Budget ist alles andere als grosszügig berechnet. Drum freuen wir uns weiterhin über fleissiges Mitmachen.

DANKE DANKE DANKEBy silvia.peter@me.com, on 17/08/2022

Hallo ihr Lieben. Exakt 9 Tage unserer Aktion sind heute bereits verstrichen. Und wir haben unglaubliche 58% erreicht. WOW. Wir sind erstmal sprachlos. Bereits 51 Parteien haben sich bereit erklärt, Kabir zu unterstützen. Wir sind gerührt und freuen uns SEHR.

Trotzdem sehen wir natürlich noch eine zweite Zahl: 42% bzw. gute CHF 6000 fehlen uns noch, damit wir Eure grosszügigen Spenden behalten dürfen. Erst wenn wir das Minimalziel von CHF 15’000 erreichen, erhalten wir Eure Spenden auch. Ansonsten gehen sie an Euch zurück.

Wir hoffen drum natürlich sehr, dass wir schnellstmöglich das Ziel erreichen. Und so freuen wir uns, wenn ihr uns weiterhin auch mit Mobilisierung und Weitererzählen unterstützt. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was das in Kabirs Familie bewirkt.