Das KE’CH Collective bringt Schweizer & Marokkanische Künstler zusammen an der Marrakech Biennale und schafft eine transkulturelle Plattform für den Dialog rund um Kunst & Kultur. Damit der Austausch überhaupt statt finden kann, brauchen wir deine Hilfe!

Für deine Unterstützung kannst du exklusive Belohnungen aus Marrakech und von unseren teilnehmenden Künstlern ergattern. Bleibe dabei – es werden laufend neue Leckerbissen aufgeschaltet.

Wer sind wir?

KE’CH Collective ist eine Gruppe Kulturschaffender aus der Schweiz und Marokko mit der Vision eine grenzübergreifende Plattform für Kunstprojekte zu schaffen und so den transkulturellen Dialog zu fördern. 

KE’CH Collective Mitglieder: Nicole Billi, Sead Bayhan, Mohamed Bousaadi, Vania Kukleta und Mia Odermatt

Darum geht’s.

Die Plattform «KE’CHswap2016» ist ein kreatives Netzwerk und Forschungsraum für experimentelle Reflexion um Kunst, Kultur und Gesellschaft. 

Wir wollen Künstler/-innen aus den Bereichen zeitgenössische Kunst, Kunsthandwerk, Musik und Design fördern und wollen länderübergreifende Kollaborationen zwischen Kunst- und Kulturschaffenden aus der Schweiz und Marokko ermöglichen. Ein transkultureller Dialog entsteht. 

Mit der ersten Ausstellung «KE’CHswap2016» an der Marrakech Biennale ist der Grundstein für eine Brücke zwischen lokalen und internationalen Kunstschaffenden und deren Kulturen gelegt. 

Verfolge die erste KE’CHswap2016 Künstlerarbeit «a cross-cultural Foto-Blog» auf Instagram.

Nun bist du an der Reihe.

Wir brauchen deine Unterstützung für die Finanzierung der Reise- und Transportkosten der Künstler und deren Werke. Die Schweizer Künstler werden nach Marokko reisen und vor Ort ihre Arbeiten realisieren im Austausch mit den Marokkanischen Künstlern.

Da in Marokko die Beschaffung einiger Materialien umständlich bis unmöglich ist, müssen wir einen Teil aus der Schweiz mitnehmen. Zudem werden die Werke der marokkanischen Künstlern von überall aus Marokko an den Ausstellungsort in Marrakech transportiert. 

Wenn die Kosten für den Transport und die Flüge gedeckt sind, steht der Ausstellung KE’CHswap2016 nichts mehr im Weg!

Diese Künstler zählen auf dich.

  • Anna-Sabina Zürrer, *1981 in Kt. Zürich, lebt in Sachseln OW
  • Gian-Reto Gredig & Goran Galić, Ethnologe, Fotograf, Videokünstler. Goran Galić *1977 in Luzern, Schweiz & Gian-Reto Gredig *1976 in Chur, Schweiz   
  • Embroiderers of Actuality; Abdelaziz Zerrou *1982 in Casablanca, Marokko & Aglaia Haritz *1978 in Bellinzona, Schweiz
  • Marie Sutter, Fotografin *1994 in Hegenheim France, lebt in der Schweiz
  • Zainab Andalibe & Nicolas Kozerawski, Visual Artist *1985 Marrakech, lebt und arbeitet in Marokko und Belgien  & Visual Artist *1977 Paris, Frankreich, lebt und arbeiten in Frankreich und Belgien
  • Alia Ali, Multi Media Artist, Photographer, *1985 geboren in Österreich, lebt und arbeitet in Marrakech und New Orleans, USA.
  • Ghizlane Sahli, Visual Artist, Architektin, Designerin, Stylistin, Szenografin, *1973 Meknes, Marokko
  • Laila Hida, Fotografin  *1983 Casablanca, Marokko
  • Aniko M. E. Böhler, Visual Artist, Kunstproduzentin, Filmemacherin, Kuratorin, Anthropologin *1961 lebt und arbeitet in Marrakech, Marokko
  • Rita Alaoui, Visual Artist, *1972 Rabat, lebt und arbeitet  in Casablanca, Marokko

Auf dich warten exklusive Überraschungen!

Hier ein kleiner Vorgeschmack: Wie wäre es mit einem marokkanischen Tee-Set? Einer privaten Künstler-Atelier Führung mit Apéro? Oder einem Dinner mit dem KE’CH Collective? Willst du nach Marrakesch fliegen und mit uns die Biennale erleben? Sichere dir 1-3 Übernachtungen im Riad BE Marrakech im Herzen der Altstadt.

Als Dankeschön gibt es limitierte Kunstwerke zum ergattern. Ausgewählte Kunstdrucke, Publikationen und vieles mehr der teilnehmenden Künstlern warten auf dich. Verfolge unser Projekt – es werden laufend neue attraktive Belohnungen von unseren Künstlern dazukommen...Viel Vergnügen beim Entdecken.