So geht Kindergesundheit sichern

Die Volkshilfe setzt sich im Kampf gegen Kinderarmut ganz besonders für die Gesundheit der Jüngsten ein. Der mit Spendenmitteln dotierte Fonds KINDER.GESUNDHEIT.SICHERN. unterstützt gesundheitsrelevante Leistungen, Aktivitäten und Teilhabechancen, welche armutsbetroffene Familien nicht finanzieren können.

Aus den Mitteln des Fonds erhalten Kinder und Jugendliche in armutsgefährdeten Familien bzw. Haushalten und mit Wohnsitz in Österreich bis zum vollendeten 18. Lebensjahr finanzielle Unterstützung. Die Hilfe wird subsidiär gewährt - also nur, wenn andere Leistungsträgen nicht beansprucht werden können.

Der Fonds unterstützt beispielsweise

  • Heilbehelfe, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden (wie etwa orthopädische Schuheinlagen)
  • bei Fachärzten: zahnärztliche Mundhygiene und Lokalanästhesie, Selbstbehalte bei Kontaktlinsen oder Heilbehelfen
  • bei Krankenhausaufenthalten: die Kosten für die gemeinsame Aufnahme von Eltern und Kindern sowie Selbstbehalte, die für den Aufenthalt von Kindern anfallen
  • Ergo-, Physio-, Logo-, Psycho- und andere spezielle Therapien
  • Medikamente, Impfstoffe und medizinisch empfohlene Nahrungsergänzungsmittel
  • die Teilnahme an schulbezogenen Veranstaltungen mit gesundheitsfördernden Aspekten
  • Kosten, die im Rahmen einer Mitgliedschaft in einem Sportverein entstehen (Vereinsbeiträge, spezifische Bekleidung etc.)
  • Angebote zur Förderung der psychischen Gesundheit
  • Maßnahmen, die Kinder in ihrer psychischen Gesundheit stärken: Psychotherapie und Gruppenangebote die den Selbstwert und damit die psychische Gesundheit der Kinder stärken
  • Erholungsaktionen in den Schulferien
  • Maßnahmen zur gesunden Ernährung

Armutsbetroffene Familien, die in Sorge um die Gesundheit ihrer Kinder sind, wenden sich direkt an die Volkshilfe. Wir prüfen die finanzielle Notlage und leisten sofort und direkt Hilfe. Mehr dazu auf www.volkshilfe.at.

Picture b15a168a 8e45 4e9f a6d3 15f55c14e45bPicture 32c89856 0612 43ea b0d7 644f19857d80Picture 388dee93 d59f 4355 9178 c39bea0b8b7cPicture e45f891d 7eb2 4069 8313 63891f99ad65Picture 30735f3a 09df 4492 a858 5107c6b5ced9

Gesund in ein gelingendes Leben starten!

Der Fonds KINDER.GESUNDHEIT.SICHERN. hilft mit finanziellen Beiträgen rasch, direkt und unbürokratisch und orientiert sich an den individuellen gesundheitlichen Bedürfnissen der Kinder. So schaut erfolgreiche Starthilfe aus! Kindergesundheit ist ganz wichtig für den Erfolg in der Schule und damit auch für den Start in ein gelingendes Leben. Helfen Sie uns, Kindergesundheit zu sichern. Geben wir der Armut keine Chance, sich schon im Kindesalter zu festigen und von Generation zu Generation vererbt zu werden! Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie armutsbetroffenen Kindern eine gesunde, selbständige und positive Entwicklung.

Picture ca6d6695 3eea 480a a7cf 2fad1818a522Picture 012b13e5 4a89 48dc be3c 7fbb5d1833d2

Mit Ihrer Spende wirkt Kindergesundheit ansteckend!

Noch sind ist die dreijährige Pilotphase des Fonds KINDER.GESUNDHEIT.SICHERN. nicht ausfinanziert. Derzeit fehlen dem Fonds noch rund 93.000 Euro - also pro Jahr noch rund 31.000 Euro. Alleine mit dem noch offenen Jahresbetrag kann der Fonds zwischen 30 und 100 Kinder direkt unterstützen! Mit Ihrer Spende können wir die Gesundheit armutsbetroffener Kinder für die gesamte Pilotphase sichern. Bitte spenden Sie jetzt!

Content