Ein Sprint nach dem MarathonVon Klang Moor Schopfe, am 25.4.2017 20:59

Liebe Freundinnen und Freunde von Klang Moor Schopfe

Noch vor vier Tagen waren wir schon fast verzweifelt. Und nun stehen wir mit sehr viel Hoffnung am Ziel. Ihr habt uns motiviert dran zu bleiben. Für euren Ansporn und euren Beitrag sind wir mehr als dankbar.

In vier Tagen um 18.00 ist schluss. Gerne würden wir schon feiern, bei den schönen 81%, aber bei Wemakeit gilt eben: alles oder nichts. Nur wenn die ganzen 10’000 zusammen sind, bekommt Klang Moor Schopfe ein reiches Rahmenprogramm. Wenn nicht beginnt unsere Suche von vorne. Deshalb gebt euren Nachbarn, Vereinskolleginnen und Arbeitskolleginnen noch eine Chance mitzutun und es ist vollbracht.

Wir danken für alles was ihr noch tun könnt.

Jacques und Patrick

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Last CallVon Klang Moor Schopfe, am 24.4.2017 09:36

Liebe Freunde des klingenden Moors unser letzter Aufruf zeigt Wirkung. Wir haben die 50% geknackt. Bis am Samstag dieser Woche muss allerdings alles im Kasten sein. Deshalb noch ein gutes Wort bei einer guten Freundin oder einem guten Freund hilft sicher. Herzlich Jacques und Patrick

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

EndspurtVon Klang Moor Schopfe, am 20.4.2017 12:10

Liebe Freunde und Freundinnen des Klang Moor Schopfe Projektes,

Zwei drittel der Zeit sind vergangen von unserer Kampagne. 23% sind finanziert. Unseren ersten 29 Unterstützern gilt hier schon mal ein herzlicher Dank. Ihr glaubt an das Projekt, und dass die Finanzierung des Rahmenprogramms zustande kommen wird. Wir auch. Aber wir wissen auch, dass wir jetzt auf allen Kanälen gasgeben müssen! Und das tun wir. Gleichzeitig laden wir euch ein, auch eure Freunde von diesem Projekt zu überzeugen. Wenn jeder und jede 4 Leute überzeugt, dann ist die Summe zusammen. Eigentlich machbar oder? Was meint ihr?

herzlich Jacques und Patrick.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden