This zine presents 7 descriptions of art works. This way of perceiving art creates a bridge between the reader's own imagination and the public space where the works are located.

CHF 4’005

100% of CHF 4’000

100 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

54 backers

Successfully concluded on 10/9/2022

Zines are readyBy Spieglerey, on 11/10/2022

Juppiiie. 175 Zines sind gedruckt, jedes einzelne im Risodruckverfahren handgemacht und einzigartig. Unser grösster Dank geht an Lea Huser für ihren Effort bei der Grafik und beim Druck. Eure Exemplare werden euch im November nach Hause geschickt zusammen mit einer persönlichen Karte. Wir freuen uns riesig auf die bevorstehenden fantasierten oder echten Streifzüge durch die Stadt.

Bis dahin noch ein bisschen Geduld…!

Grüsse

Spieglerey

Text trifft Kunst trifft Stadt trifft ZielBy Spieglerey, on 14/09/2022

Wir sind überglücklich und bedanken uns schon mal im Voraus für die Unterstützung. Jetzt geht’s an die Arbeit!

Ende Oktober sollten die Zines gedruckt sein. Wir melden uns spätestens für das Publikationsevent wieder bei euch.

Und dann ab in die Zeilen und ab in die Stadt.