Some NEWS and a big MERCI !Von Marinka Limat, am 22.2.2017 13:55

Picture 8cfa4d4a c3ce 49d1 a64a 30d657e5554fPicture fd16b0d7 f385 4d49 b02f 8b09c1b11e28

My dear!

(für DE siehe unten)

Voilà un petit moment que je n’ai plus rien affiché, posté, partagé. Depuis la fin du crowdfunding, il s’est passé beaucoup de choses. Je suis allée à la Berlinale pour me créer des contacts (recherche de producteur); ce qui m’a permis de parler du projet à toute sorte de personnes. C’est en bonne voie (négociation avec réalisateur/producteur). Puis, ces derniers jours, on travaille intensivement sur le site web. Très bientôt, picobello. Puis:

-> DEMAIN, jeudi 23.2. à 20h, tout DERNIER SCREENING de «Kunstpilgerreise 1» au MJAH (Musée d’art et d’histoire) à Delémont! Jurassiens,-nes: welcome! Dernière chance de voir la documentation!

Et un mot de la fin …et une fin très heureuse: magnifique SUCCES du CROWDFUNDING clôturé il y a une semaine. Et cela grâce à vous toutes et tous! Respect et reconnaissance. MERCI de croire en ma démarche et de soutenir ce projet un peu, complètement fou, totalement humain.

Bien à vous,

Marinka

//

Die letzte Zeit war ich ein wenig weg vom Web. Der Grund dafür: Ich war letzte Woche an der Berlinale, um mich Kontakte im Bereich Film auszuschliessen. Es war bereichernd: Ich konnte mit vielen über das Projekt reden. Nun ist es in Verhandlung. Dann, seit den letzten Tagen arbeiten wir intensiv an der neuen Webseite. Bald ist sie zugänglich. Und dann:

-> MORGEN LETZTES SCREENING «Kunstpilgerreise 1» in MJAH (Museee d’art et d’histoire) um 20 Uhr in Delémont. Jura, ich komme! Letzte Chance, die Dokumentation anzuschauen!

Und last but not least: Das CROWDFUNDING war ein super ERFOLG. Nur dank Euch! Vielen herzlichen DANK für Eure Unterstützung und dass Ihr an meinem etwas verrückten, aber total menschlichen Projekt glaubt.

Alles Gute Euch,

Marinka

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Countdown ...!!!!!!!! Last chance !!!!Von Marinka Limat, am 13.2.2017 22:53

Content

Mes très chères – chers,

Les dernières heures sont dès maintenant comptées… DEADLINE MARDI 14 FEVRIER 12:00 !!! Si vous connaissez encore du monde qui trouve le projet intéressant, mais qui n’a pas encore eu le temps ou n’aurait pas trouvé son bonheur, c’est MAINTENANT ;) Aussi, j’ai rajouté quelques nouvelles contributions. N’hésitez pas, mais surtout et avant tout: MERCI MERCI MERCI !! Demain, c’est le 14 février et on fêtera ce grand succès avec la ST-VALENTIN. La fête des amis, pardi !!

With all my love.

Votre Marinka

//

Liebe Leute,

Die Uhr tickt… nur noch ein paar Stunden, bevor das ENDE klingt: DIENSTAG 14. FEBRUAR 12 UHR !!! Wenn ihr noch Leute kennt, die das Projekt spannend finden könnten und noch keine Zeit hatten, ist jetzt die allerletzte Gelegenheit. Dafür habe ich auch neue Belohnungen eingefügt. Keine Angst, ich beisse nicht ;) VIELEN HERZLICHEN DANK !! Morgen ist der Valentinstag, lass uns diesen Erfolg zwischen uns, zwischen Freunden feiern!!

Take care.

Eure Marinka

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

INVITATION / EINLADUNG ALS DANKESCHÖN / TOMORROWVon Marinka Limat, am 9.2.2017 17:45

Content

ALL DEAR: Un succès, ça se fête et ça se partage!

Je tiens à vous remercier personnellement vous tous/tes qui avez contribué et soutenu mon projet «Kunstpilgerreise 3»! Aussi, vous êtes cordialement invités ainsi que tous/tes les curieux/ses, demain à la SOIREE d’infos et d’échanges:

vendredi 10 février à 19h30, au PHENIX, Rue des Alpes 7, 1700 Fribourg.

Merci d’envoyer un petit mail de confirmation: jlimat@outlook.com

Je me réjouis de vous y accueillir.

Chaleureusement, votre Marinka

*On peut toujours continuer à soutenir, à partager ;) tout montant est bienvenu pour la nouvelle caméra. Merci beaucoup!

// Auf Deutsch

Ein Erfolg soll gefeiert und mitgeteilt werden!

Ich möchte mich persönlich bei euch allen, die bei meinem Projekt «Kunstpilgerreise 3» mitgemacht und unterstützt haben, bedanken. Dafür möchte ich euch sowie alle Interessierten herzlich zum Info- und Austausch-ABEND einladen:

Freitag 10.Februar um 19.30, im PHENIX, Rue des Alpes 7, 1700 Fribourg.

Danke für eine kleine Bestätigung per Mail: jlimat@outlook.com

Ich freue mich sehr, euch zu empfangen!

Ganz liebe Grüsse, Eure Marinka

*Man kann immer noch unterstützen, zu mitteilen ;) jeder Betrag ist willkommen für die neue Kamera. Vielen herzlichen Dank!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

MERCI A TOUS !! VIELEN DANK EUCH ALLEN !!Von Marinka Limat, am 8.2.2017 11:06

Picture d5f4d5ef 4c06 4403 b729 2218af43f4b6Picture 6a236c50 fc94 4ffa 873b 6e04c5b20335

Mes chères et très chers,

Yesssssss ! L’objectif est atteint ! Et cela 6 jours avant la fin de la campagne. On a réussi !!! Magnifique ! Un IMMENSE MERCI à VOUS tous/-tes pour vos contributions, votre aide, vos mots, vos partages, vos pensées, vos coups de téléphone. Vous êtes incroyables!

Puisque nous sommes dans une si bonne énergie: on continue ! Le projet peut maintenant se dérouler, le minimum est atteint. Si nous atteignons CHF 12’500.-, je pourrais mettre à disposition une meilleure caméra à l’équipe du film (réalisatrice Jana Tost). Il y aura en effet plusieurs caméramen qui seront intégrés au projet: pour chaque pays que je traverse à pied, un/-e caméraman local m’accompagne et apporte sa perspective dans le film documentaire.

Parce que l’art ne connaît pas de frontières.

With love, votre Marinka

//

Liebe UnterstützerInnen

Yesssssss! Das Ziel ist erreicht! Und dies noch 6 Tage vor dem Ende der Kampagne! Wir haben es geschafft! VIELEN DANK an EUCH alle für eure Beträge, Hilfe, Worte, Mitteilungen, Gedanken, Anrufe. Ihr seid unglaublich. So eine tolle Unterstützung!

Wenn wir gut in Schwung sind: Weiter so! Das Projekt kann jetzt stattfinden, das Minimum ist erreicht. Wenn wir CHF 12’500.- erreichen, könnte ich dem Filmteam (Regie: Jana Tost) eine bessere Kamera zur Verfügung stellen. Es werden nämlich eine ganze Reihe professioneller Kameraleute am Projekt mitwirken: Pro Land, das ich durchwandern werde, wird mich jeweils ein/-e lokale/-r Kameramann/-frau begleiten und seine/ihre Perspektive in den Dokumentarfilm einbringen.

Weil die Kunst keine Grenzen kennt.

With love, eure Marinka

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden