CD-Projekt «Luca Marenzio: il pastor fido»

Das Ensemble La Pedrina widmet sich für sein erstes CD-Projekt der Wiederentdeckung musikalischer Schätze aus der Schweiz. Konkret handelt es sich um die Aufführung und Aufnahme von Luca Marenzios Vertonungen aus dem «Pastor Fido». Im Gemeindearchiv von Zuoz befindet sich nämlich eine im Jahr 1632 in Antwerpen gedruckte Sammlung mit «Madrigali a cinque voci» von Luca Marenzio. Als Besonderheit dieser Ausgabe ist zu erwähnen, dass die traditionelle a cappella-Besetzung der Renaissance dem barocken Geschmack angepasst wurde: Der Verleger veröffentlichte eine nicht vom Komponist geplante, sondern später hinzugefügte Basso-continuo-Stimme. Pedrini realisiert in dieser Aufnahme auch die in der Quelle von 1632 vorgesehene Begleitung durch Generalbass-Instrumente. Damit handelt es sich um ein einzigartiges Projekt, das neben RISM Schweiz auch durch das «Marenzio Project» mit Sitz in den USA wissenschaftlich begleitet wird. All dies wäre übrigens ohne die Hilfsbereitschaft der Gemeinde Zuoz nicht möglich gewesen. Je ein Konzert mit den Madrigalen von Marenzios «Pastor Fido» findet am Sonntag, 25. Juni 2017 in der Kirche Zürich-Oberstrass und am Samstag, 1. Juli 2017 in der Kirche San Luzi in Zuoz statt.

Content

Dafür brauchen wir Unterstützung

Die CD erscheint 2018 beim Label Claves in Lausanne, ein traditionsreiches Schweizer Label mit einem grossen Katalog auch in der Alten Musik-Sparte. Bei der Realisierung dieser einzigartigen CD-Einspielung haben wir uns bereits die Unterstützung von zwei wichtigen Partnern zugesichert: Das Istituto Italiano di Cultura übernimmt die Kosten für die Cembalo-Miete und -Stimmung, und RISM Schweiz die Gage des Tonmeisters. Die Kirchgemeinde Zürich-Oberstrass stellt grosszügigerweise die Kirche während der Aufnahme gratis zur Verfügung. Offen bleiben noch wichtige Posten: Die Musikergagen für die vier Tage der Aufnahme, ihre Reise- und Aufenthaltskosten, die Gestaltung des CD-Booklets… Wir sind dringend auf die Hilfe unserer Freunde angewiesen!

Content

Die Belohnungen

Für Ihr Engagement zugunsten unseres CD-Projekts möchten wir uns mit Wort und Tat bedanken. Selbstverständlich bekommen Sie die fertige CD zugeschickt, wenn Sie quasi ihr Preis vorstrecken! Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das Programm am 25. Juni in Zürich live zu hören. Wenn Sie uns darüber hinaus unterstützen möchten, können Sie als Gönner dem Verein «La Pedrina» beitreten: dann erhalten Sie personalisierte Informationen über unsere Tätigkeiten sowie für ein Jahr Vergünstigungen bei jedem Konzert, welches das Verein selber organisiert.

Content