le_mol «Heads Heads Heads»

de le_mol

Vienne

Das neue Album «HEADS HEADS HEADS» erscheint im März 2018 beim Wiener Label Panta R&E. Damit das Album in seiner prachtvollsten Form erscheinen kann, brauchen wir im Endspurt etwas Hilfe!

EUR 2’572

102% de EUR 2’500

"102 %"
Comment ça fonctionneä

Le principe du «tout ou rien» s’applique: l’argent ne sera reversé au projet qu’à condition d’avoir atteint ou dépassé l’objectif de financement.

44 contributeur*rices

Clôturé avec succès le 4.1.2018

Unserem Album fehlt noch der passende Feinschliff - Ihr könnt uns damit helfen!

Das Album erscheint im März 2018 beim Wiener Label Panta R&E. Alle Aufnahmen sind im Kasten, unser Artwork ist im Entstehen und wir buchen schon die Release-Tour… Aber um «Heads Heads Heads» in größtmöglicher Pracht auf die Welt loszulassen benötigen wir noch den passenden Feinschliff - das sogenannte Mastering. Das soll vom höchst renommierten Engineer und Sound-Guru FRANK ARKWRIGHT (Mogwai, System of a Down, Sunn O))), Coldplay, Oceansize) in den legendären ABBEY ROAD STUDIOS in London kommen.

Unterstütze uns bei der Finalisierung - das «Mastering»

Das soll vom höchst renommierten Engineer und Sound-Guru FRANK ARKWRIGHT (Mogwai, System of a Down, Sunn O))), Coldplay) in den legendären ABBEY ROAD STUDIOS in London kommen. Besonders ansprechend für uns ist klarerweise seine Arbeit mit der famosen schottischen Post-Rock Band «Mogwai» und sein Profil: «A specialist in vinyl cutting, Frank uses a mixture of analogue and digital gear and loves spending time in the studio with creative people.» Wer steht nicht auf einen erstklassigen Vinyl-Sound…

Warum brauchen wir eure Hilfe?

Eine Albumproduktion ist teuer und wir sind leider noch immer keine hauptberuflichen Musiker. Einen Großteil des Albums konnten wir aus eigener Tasche finanzieren - doch jetzt sind unsere Sparbücher endgültig Geschichte… Mit deiner Unterstützung kommt es nun zur Finalisierung des Projektes und unseres Albums «Heads Heads Heads» durch einen wahrlich edlen Feinschliff: Wir wollen das Album in den legendären ABBEY ROAD STUDIOS in London mastern lassen. Und zwar bei niemand geringerem als FRANK ARKWRIGHT (Mogwai, System Of A Down, etc.). Mehr zu diesem beeindruckenden Soundtechniker gibt’s bei Interesse in dem unten angefügten Link ;-) Wir denken, das Album enthält ganz gute Musik, ihr könnt mithelfen, seinen finalen Sound noch wesentlich zu verbessern! Danke für eure Unterstützung!