Let's Go Orchestral

by Johannes

Vienna

Chamber Jazz Ensemble «Vienna Chamber Diaries» will celebrate its 10 year anniversary. Time for a special release! Help us to produce our 3rd album!

EUR 6’864

105% of EUR 6’500

"105 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

42 backers

Successfully concluded on 18/6/2021

Last Session Done!By Johannes, on 24/10/2021

A few impressions from the final recording session for the new Vienna Chamber Diaries Album!

ZwischenupdateBy Johannes, on 24/08/2021

Liebe Unterstützer,

ein kurzes Lebenszeichen von den Vienna Chamber Diaries: letzte Woche hatten wir unsere 2. Studiosession fürs Album. Mit dabei die Stammcrew (Christian Bakanic, Klaus Gesing, Johannes Dickbauer) und wunderbare Gäste (Wolfgang Muthspiel, Yuri Goloubev und Bernhard Schimpelsberger). Vermisst haben wir leider Gwilym Simcock - der aufgrund von Quarantäne Bestimmungen nicht anreisen konnte. Mehr dazu unten. Wir haben die Ensemble und Soloparts zu den groß besetzten Orchesterstücken aufgenommen. Und Gwilym hatte die Klavierparts von zuhause aus im voraus eingespielt. Die Kurzfassung: es war einfach super! :) Ich bin extrem happy mit den Aufnahmen und hab das Gefühl, dass da was richtig Schönes am entstehen ist.

Es fehlen nun noch 4 kleinere Nummern im Trio bzw. Quartett, die das Album abrunden werden. Ursprünglich wollte ich alles im August aufnehmen. Aber ohne Gwilym konnten wir diese Stücke, die unbedingt Live Interaktion erfordern, jetzt nicht machen. Wir holen das im Oktober nach, wo Gwilym von Berlin aus hoffentlich keine Reiseprobleme haben wird. Fingers Crossed! Dass die Quarantäneregelungen ohne Vorankündigung dann letzten Sonntag fallen würden, konnten wir natürlich nicht erahnen … und so kurzfristig dann natürlich nicht mehr umplanen ;-) Das sind so die kleinen Unwegsamkeiten derzeit. Man muss reagieren und das beste aus der Situation machen … wenn dann aber die eigene Musik langsam Gestalt annimmt und das in so wunderbarer Form, sind alle Mühen vergessen und es überwiegt die pure Freude! Ich freu mich schon sehr, die Musik mit euch zu teilen!

Wenn nicht noch was unerwartetes passiert, hoffe ich den Zeitplan einhalten zu können … wir werden sehen :-) Ich halte euch jedenfalls auf dem Laufenden.

LG und stay tuned! Johannes