Darum geht’s

Im Internet gibt es zwar mit Facebook Gruppen, Wikipedia und Google viele Möglichkeiten, bei auftretenden Krankheiten oder gesundheitlichen Problemen nach Lösungen zu suchen. Bei vielen dieser Einträge kommt man aber nicht zum Ziel, weil diese entweder keine Lösung beinhalten für das eigentliche Problem oder bezahlte Werbung - häufig von pharmazeutischen Unternehmen - sind. Vor allem werden aber dort alternative Heilungsmethoden fast gänzlich ausgeschlossen.

Mit Medical Therapist soll eine Datenbank im Internet geschaffen werden, welche alle therapeutisch tätigen Personen, also von Naturheilpraktiker/innen, Vitamin D Berater/innen, Kinesiologen, Ernährungeberater/innen aber auch reine Anwender nutzen können um bei auftretenden Fragen entsprechende Antworten zu erhalten und andererseits das eigene Fachwissen weitergeben können.

Die Datenbank soll so die Möglichkeit bieten, dass dort auch Lösungsansätze mit OPC, DMSO, Nattokinase und vielem mehr abrufbar sind und auch Bezugsquellen gefunden werden.

Picture b4a2eb82 8a6f 4173 b384 fa81507d18f9Picture 3bf1bfe0 4c20 4cd7 a63d beffa00fe54cPicture 6b370d63 ed54 494d b8c1 b87f23b8be1bPicture 5fbd6519 0d16 4e73 b025 56306895d468Picture 1ed7caac 8d5b 404e a42e d35671c7081cPicture b2608eeb fe7d 4bb7 9c01 800d6c2f8581Picture ea9447bf 7548 4d3d b126 20a522e78b28

Das Besondere an meinem Projekt

Medical Therapist soll unter der «Open Knowledge Database License» laufen und jedermann kann Informationen abrufen und eigenes Wissen beisteuern. Von Anwendern erfasste Informationen werden in einem kleinen Gremium angeschaut und danach freigegeben. Das ganze Projekt läuft Pharma-unabhängig so dass die Möglichkeit gegeben ist, auch alternativen Ansätzen und Produkten wie Sprossen, Heilpilzen, OPC, Pygnogenol etc. genügen Platz zu bieten.

Dafür brauche ich Unterstützung

In der Datenbank von Medical Therapist sind heute bereits über 8’000 Fragen und Antworten erfasst und es werden täglich mehr. Dank einem intelligenten Algorithmus kann man die Fragen «native» eingeben ohne bestimmtes Format und erhält eine Antwort.

So sind zum Beispiel folgende Fragestellungen möglich:

  • Was bedeutet Hämatokrit?
  • Wie kann ich die Gefässelastizität erhöhen?
  • Wie kann ich Schwermetalle ausleiten?
  • Wie kann ich den Harnsäurewert senken?
  • Wo kann ich OPC kaufen?
  • Was ist DMSO?

Zusätzlich sind für therapeutisch tätige Personen, welche mit einem Bioscanner (Quanten Resonanz Magnet Analyser, Spiel der Gesundheit etc.) arbeiten, sämtliche Elemente und Möglichkeiten zur Verbesserung des Gesundheitszustandes bereits in der Datenbank integriert.

Das Projekt Medical Therapist ist heute nur als lokales Programm einsetzbar und die Programmierung sowie die Daten sollen nun mit Ihrer Hilfe im Internet frei und für alle zugänglich werden.

Picture 9e84c956 9f06 46dc bba9 9745d691da32Picture bdf3dc6c b4da 4161 8bf8 0ae00ce16ef8Picture 0bbbcaa8 85e9 4c28 8354 f42b4c3e6ed4Picture c0cf1baf fb26 4dd7 985b 7b8aed179c9dPicture 1b799c90 911f 4602 878f f95962292b8bPicture 3e607200 ca51 4f3c b2e6 d6d874dd8a14Picture ea3e9864 3dfb 4ce1 9da5 1d1975e8fb13