Wer ist Wagner?

Hinter dem «Künstlernamen» Wagner stehe ich… Ralf Wagner…
Ich bin ein Solokünstler, leider noch ohne Band… aber was nicht ist, kann ja noch werden! ;-)
Ich bin 35 Jahre jung, Hauptberuflich Religionspädagoge und im schönen Kanton Thurgau der Schweiz beheimatet.

Musikalische «Karriere»

DAMALS:

Musik war schon immer eine meiner grossen Leidenschaften. Schon als Kind trieb ich meine Eltern mit meinem Gesang in den Wahnsinn. Ich danke meinen Eltern an dieser Stelle für die damals riesen Geduld um jeweils Morgens um 6 Uhr.
Wie viele Kinder begann ich meine musikalische Ausbildung im Blockflötenunterricht. Später sattelte ich auf Trompete um und erhielt Lektionen vom renomierten Trompeter Kurt Brunner. Meine Fähigkeiten durfte ich dann im Musikverein Weinfelden unter Beweis stellen.
Als der Wunsch nach einer gesanglichen Weiterbildung grösser wurde, lernte ich in der Talentschule von «Frau Küenzi»-Salvo das Studio- und Writing-Einmaleins. Mit Salvo zusammen realisierte ich meine erste EP «At the end of the rainbow».

HEUTE:

Ich habe mich weiterentwickelt. Ich spiele zwar immer noch Trompete im Musikverein, lasse mich aber gerade zum Vizedirigenten ausbilden. Ausserdem arrangiere ich Werke für das Blasorchester. Mit meinem neuen Home-Studio bin ich nun soweit, dass ich meine Songs nun selbständig auf Kurs bringen kann. Da ist es für mich klar, dass meine nächste CD der folgende Schritt sein muss, weil ich auch in dieser musikalischen Richtung weiterkommen will.

Ich bin motiviert!

Einer meiner grössten Wünsche ist es, eine weitere CD rauszubringen. Meine Motivation ist, meine Liebe zur Musik mit allen Menschen teilen, die meine Art von Musik lieben.
Wie gesagt, in meinem Studio zu Hause kann ich nun vieles selbst machen. Wie ihr aber auch im Video seht, bin ich auf externe Hilfe angewiesen. Alleine mein selbsgebasteltes Cover lässt echt zu wünschen übrig ;-) . Ich möchte mir aber auch im Musikalischen ein bisschen Hilfe holen, wie beispielsweise externe Musiker, die mit ihren Instrumenten besser umgehen können als ich, um so meinen Songs mehr Pepp und Individualität zu verleihen. Ausserdem ist es für mich wichtig, die CD nicht nur in den Online-Stores zu verbreiten. Ich liebe es jemandem meine Musik auch handfest weiterreichen zu können – das ist sehr viel persönlicher!

Ich geb dir was zurück!

Leider kostet alles auf der Welt. Ich hab mir immer wieder überlegt «Wie kann ich Unterstützung erhalten, in dem ich nicht einfach wie ein Bettler an der Tür klopfe?»

Ich habe mich deshalb für we make it entschieden. Mit den BELOHNUNGEN kann ich jedem einzelnen auf individuelle Art danke sagen und etwas zurückgeben! Das ist mir sehr wichtig und so würde mein nächstes Werk eine Art Gemeinschaftswerk, das ihr mit mir realisiert habt!
WE will MAKE IT!

Wofür brauch ich deine Unterstützung?

Picture d0cc69fa d5cd 4b13 842c 59b722c77fbd

Impressionen

Picture c8cd0f54 b8d5 4cec 97f4 0801b22b3642 Picture 6b43d672 3854 40c4 9e72 ba9b54e363e8