Neue Körbe für Hardhof DGC

by F. Biniok

Zürich

Das Ziel dieser Sammelaktion ist, alle 18 alten Körbe auf dem Hardhof-Discgolf-Kurs durch schönere, neue und von der PDGA anerkannte Körbe zu ersetzen.

CHF 5’355

142% of CHF 3’750

"142 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

32 backers

Successfully concluded on 8/5/2021

Darum geht’s

Der Disc Golf Kurs am Hardhof besteht schon seit vielen Jahren und obwohl es ein wirklich schöner Kurs ist, merkt man den Körben Ihr alter langsam an. Viele der Körbe sind mit den Jahren immer eigenwilliger wenn es darum geht Frisbees zu fangen oder aufrecht zu stehen. Zudem sind die aktuellen Körbe nicht den PDGA Standards entsprechend. Ohne Sondergenehmigung ist es nicht möglich offizielle Turniere auf die alten Körbe zu spielen.

Das werden Wir jetzt ändern! Die neuen Körbe (siehe Bild) sind nicht nur ästhetisch ansprechender, sondern werden auch die Freude an jeder gespielten Runde erhöhen! Das Catchverhalten wird euch mehr Vertrauen in eure Putts geben! Und da die neuen Körbe natürlich auch den Anforderungen der PDGA mehr als gerecht werden, steht auch vermehrten offiziellen Turnieren (C-Tiers und evt. B-Tiers) nur noch der Fussballspielplan am Hardhof im weg!

Das Besondere an meinem Projekt

Auf der Sportanlage Zürich-Hardhof gibt es momentan 18 Discgolfkörbe. Während den unterschiedlichen Phasen des Lockdowns die wir alle im letzten Jahr miterlebt haben, hat Disc Golf als Sport einen Aufschwung erlebt. Die Disc Golf Körbe auf dem Hardhof stehen der gesamten Öffentlichkeit zu Verfügung und viele neue Spieler sind dadurch auf den Sport aufmerksam geworden. Ob alleine, mit Freunden, Familie oder im Verein, die Disc Golf Körbe und offenen Flächen auf dem Hardhof haben jedem etwas zu bieten!

Dafür brauche ich Unterstützung

Wir haben die Zusagen der Sportanlage, der Stadt sowie die Unterstützung der lokalen Disc Golf Vereine. Eine Offerte für die Körbe inc. der Lieferung ist auch schon eingeholt. Jetzt brauchen wir euch alle, um die finanziellen Mittel auf zu bieten und das Projekt endlich in die Tat um zu setzen!