Was sind eure Pläne?

Eine EP mit sieben Songs soll der würdige Nachfolger unseres Debüt Albums werden und uns weitere Türen öffnen, um unsere Musik mit der Welt zu teilen. Deshalb werden wir uns diesen Sommer wieder in die Soundfarm Studios in Luzern zurückziehen und zusammen mit dem Produzenten Marco Jencarelli am neuen Silberling arbeiten.

Weshalb macht ihr’s nicht alleine?

Unser Debütalbum «Actor In A Moron Cast» haben wir dank der Unterstützung von Stiftungen, Verwandten und Freunden, vor allem aber aus unserer eigenen Tasche finanziert. Die hohen Kosten (Recording, Mix, Mastering, CD Pressung, Promotion, SUISA, Grafik uvm.) für ein solches Projekt, lassen aber knapp ein Jahr nach unserer ersten CD nicht zu, dass wir die finanziellen Mittel wieder grösstenteils selber aufbringen.

Dann wartet doch einfach, bis ihr das Geld gespart habt!

Wir haben acht Jahre getourt, geübt, Songs geschrieben und gespart, um im Jahr 2013 unser Debütalbum zu realisieren. Wir haben viel gelernt und sind als Band näher zusammen gerückt, weshalb wir nun innerhalb eines Jahres genug neue und tolle Songs geschrieben haben, um unsere zweite CD zu veröffentlichen. 

Denn eines ist klar: Wir wollen nicht wieder acht Jahre warten bis wir all unseren Freunden, Fans und vielen die es hoffentlich noch werden, neue Musik von uns präsentieren können. Deshalb sind wir nun auf DEINE Unterstützung angewiesen.

Was habe ich davon, wenn ich euch unterstütze?

Für deine tolle Unterstützung erhältst du, neben dem Gefühl etwas wirklich Gutes gemacht zu haben, exklusive und meist nicht käuflich zu erwerbende Goodies, von denen du noch deinen Enkeln erzählen wirst.