Zeit für ein UpdateVon DANGER FOXTROT, am 1.5.2017 17:28

Picture db54fb5c 8271 4781 8e63 d96a1766821ePicture 28b2311f 1c48 4dd7 a406 7aaa088a8463

Dank euch sind wir unterwegs

Man sagte uns, es sei Zeit für ein Update! Wir haben uns nicht in die Karibik abgesetzt – auf keinen Fall.
Kommt vorbei! Im Mai und Juni fliegt «Oro y Furo – Bekenntnisse» durch verschiedene Schweizer Städte.

Hier die kommenden Performances, die auch dank Eurer Unterstützung stattfinden können:

6. Mai 11.30 Uhr Winterthur, Archhöfeplatz, im Rahmen des Internationalen Tag des Tanzes und des Tanzfestes (Miniversion)

19. Mai 18.30 Uhr Bern, Besammlung: Kunst- und Kulturhaus Visavis, Gerechtigkeitsgasse 44, Rundgang ca. 90 Min. mit anschliessendem Künstlergespräch

20. Mai 14.00 Uhr Basel, Holzpark Klybeck/ Dreiländerbrücke, im Rahmen des Festivals Parcours Humain

2. Juni 17.00 + 21.00 Uhr Basel, Besammlung: Münsterplatz Begegnungszone, Rundgang ca. 60 Min. im Rahmen des Festivals Nacht des Glaubens Spot

10. Juni 16.00 Uhr St. Gallen, Besammlung: Bahnhofshalle, Rundgang ca. 90 Min.

27. August 18.00 Uhr Zürich, Stadionbrache, im Rahmen des Festivals Living Room

2. September 19.00 Uhr Zürich, Stadionbrache, im Rahmen des Festivals Living Room

23. September 18.00 Uhr Winterthur, Museum Oskar Reinhart «am Römerholz», im Rahmen der Kulturnacht («Das Kleid» und Degas)

17. November 18.00 Uhr Winterthur, Theater am Gleis, Rundgang ca. 60 Min. im Rahmen des Tanzfestivals

Weitere Daten sind laufend auf unserer Homepage dangerfoxtrot.jimdo.com
publiziert.

Wir freuen uns riesig, euch bei den Performances zu sehen.

Bis dahin:
euer DANGER FOXTROT Team
Astrid und Melanie

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Belohnungen übergebenVon DANGER FOXTROT, am 3.4.2017 10:52

Dürfen wir…?

Die Kampagne wurde am 31. März, 23:00 Uhr erfolgreich beendet.
Wir haben am Samstag, 1. April – also einen Tag nach der Premiere – die Liste mit allen Unterstützenden erhalten und sind noch einmal sehr bewegt!

Damit wir euch die entsprechenden Belohnungen auch übergeben können freuen wir uns wenn ihr uns angebt, welche Performance in welcher Stadt ihr besuchen möchtet. Dann können wir uns gut vorbereiten.

In Vorfreude auf Bern, Basel, St. Gallen, Zürich und…

Euer DANGER FOXTROT-Team

Melanie & Astrid

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

We made it! Dank dir!Von DANGER FOXTROT, am 3.4.2017 10:34

Unser kleines Dankeschön an DICH:
Ein Video und ein paar Bilder von der Premiere in Winterthur
(Bilder: Regula Lustenberger)

Wir hoffen dich bald zu sehen!
Aktuelle Performance-Daten unter: http://www.dangerfoxtrot.jimdo.com

Dein DANGER FOXTROT Team

Astrid & Melanie

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Es wird heissVon DANGER FOXTROT, am 29.3.2017 09:45

Picture 63d4d22c b881 49b4 a9d1 f49ebb47295dPicture 530e2dc4 fa34 46c3 a5db f386c583b97fPicture 3a7caeb6 1272 4ed8 be26 9dd80ec96ef7

Herzlichen Dank, dass du unser etwas verrücktes Kunstprojekt unterstützt! Schon bald kannst du es auf den Strassen von Winterthur, Bern, Basel, St. Gallen und Zürich sehen. Und wir freuen uns auf deinen Besuch und sind gespannt auf deine Rückmeldung.

Jetzt wird’s aber erst noch einmal so richtig heiss.
Wir sind zwei Tage vor der Premiere und proben heute noch einmal vor Ort in Winterthur.
Ausserdem sind wir 2 Tage vor «Showdown» und die Spannung steigt, ob wir es schaffen mit «wemakeit».
Falls du noch Leute kennst, die Leute kennen, die gerne experimentelles Kunstschaffen unterstützen, dann sagt es unbedingt weiter: Wir brauchen noch CHF 373.–

Alles oder nix!

Bis bald – wir melden uns nach der Premiere
Dein Danger Foxtrot-Team

Astrid & Melanie

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Tief bewegt im EndspurtVon DANGER FOXTROT, am 22.3.2017 20:45

Content

Wow!
Herzlichen Dank für eure Unterstützung! Das gibt uns Schwung und Mut, dass wir die restliche Hälfte auch noch schaffen :-)

Wir hatten heute einen kleinen TryOut mit den Performenden vor Ort. Und es war gut, das Figuren-«Kabinett» auf der Strasse auszuprobieren und zu sehen, wenn Kleid auf Karton trifft und Klebeband auf Pelz.
Wir verhandeln weiter.
Wer mag, kann uns gerne eine Nachricht hinterlassen in Bezug auf ein Faltblatt: Wieviel Text und welchen wünscht ihr euch? Ideen? Must-Haves?
Lasst es uns wissen: dangerfoxtrot@gmail.com

Bis bald – an der Premiere oder sonst wo
Euer Danger Foxtrot-Team

Astrid & Melanie

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Danke und WeiterVon DANGER FOXTROT, am 13.3.2017 14:00

Es ist schon fast Halbzeit. Erst einmal möchten wir uns sehr herzlich bei allen bedanken, die uns bis jetzt unterstützt haben! Das ist grossartig! Ihr seid unsere Heldinnen und Helden – ganz bestimmt.

Uns bleiben noch 18 Tage und wir hoffen sehr, dass «we make it».
Deshalb geben wir jetzt noch einmal Gas, verschicken Mails und posten auf Facebook. Helft ihr mit und streut unser Projekt in eurem Umfeld?

Inside

Vor ein paar Tagen hatten wir eine weitere Begehung – diesmal um die konkrete Route des Rundgangs zu definieren und die Stationen der Figuren provisorisch fest zu legen.

Auch fragen wir uns, ob wir eine Art Einleitung ins Projekt machen sollen: spielerisch zum Einstimmen und auch verbald.
Was meint ihr?
Ihr könnt da gerne Mitbestimmen! Und wir freuen uns über Ideen und Wünsche. dangerfoxtrot@gmail.com

Bis bald wieder grüssen euch
Astrid & Melanie
DANGER FOXTROT

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden