PFERD – Forum zur Förderung zeitgenössischer bildender Kunst bietet seit 2015 Künstlerinnen und Künstlern großzügige und ansprechende Sichtbeton-Räume um Ausstellungen und mehr zu realisieren.

EUR 15’016

100% of EUR 15’000

"100 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

50 backers

Successfully concluded on 29/7/2019

PFERD. ermöglichen und weiterentwickeln

PFERD. Forum für zeitgenössische bildende Kunst besteht seit 2015 und bietet jungen Künstlerinnen und Künstlern Raum für ansprechende Präsentationen und Diskussionen. Rund 15 Veranstaltungen im Jahr, von Ausstellungen bis zu Screenings und Performances finden in unseren großzügigen Räumen aus Sichtbeton statt.

Mit deiner Unterstützung halten wir das PFERD am Laufen.

Wir organisieren Transporte von ausstellenden Künstlerinnen und Künstler. Mit deiner Hilfe ermöglichst du uns, unsere Werkstatt und unser Werkzeug in Schuss zu halten um bestmöglichen Support vor Ort bieten zu können. Weiters hilft dein Beitrag unseren Kommunikationsauftritt professioneller und intensiver zu betreiben.

Pferd, Forum für zeitgenössische Kunst

Medwedweg 3, 1110 Wien U3 Gasometer

Sichtbeton, unendliche Weiten, eigenverantwortliches Handeln. Neben der einzigartigen Architektur ist das Engagement der jungen Wiener Kunstszene das, was PFERD ausmacht. PFERD ist ein Kunstraum dessen Fokus auf der Erarbeitung und Diskussion zeitgenössischer künstlerischer Positionen liegt. Ausstellungen, Vorträge, temporäre Intervention wechseln einander ab. Rund 20 Veranstaltungen pro Jahr fördern unerwartetes hervor und fordern Künstlerinnen und Publikum zum Diskurs auf.