Produktion einer neuen EP

de memoryofanelephant

Olten

Nach personellen und musikalischen Veränderungen war 2018 fur MEMORY OF AN ELEPHANT ein Jahr der Umbrüche. Nun wurden neue Songs geschrieben, welche auf einem Tonträger festgehalten werden sollen.

CHF 5’115

155% de CHF 3’300

"155 %"
Comment ça fonctionneä

Le principe du «tout ou rien» s’applique: l’argent ne sera reversé au projet qu’à condition d’avoir atteint ou dépassé l’objectif de financement.

46 contributeur*rices

Clôturé avec succès le 3.4.2019

Vorfinanzierung der neuen MoaE EP

Mit personellen Änderungen und einer musikalischen Neuorientierung zur vollkommen akustischen und noch stärker von Bluegrass und Folk beeinflussten Musik war 2018 für «Memory Of An Elephant» ein Jahr der Umbrüche.

Nebst dem neuen Arrangieren und Instrumentieren des bestehenden Repertoires, wurden auch reichliche neue Songs geschrieben. An einem halben dutzend Auftritten konnte die neue Besetzung im «Ernstkampf» erprobt werden.

Nun soll das neue Material auch auf einem Tonträger festgehalten, Anfang Mai 2019 veröffentlicht und auf einer Konzerttournée im Frühling und Sommer zum Publikum gebracht werden.

Live-Aufnahmen mit nur wenigen Mikrofonen

Mit der Besetzung (neu ohne Schlagzeug und E-Gitarre) hat sich auch die Bühnensituation von Memory Of An Elephant komplett geändert.

Wie im Bluegrass weit verbreitet, spielt die Band seit diesem Jahr mit nur einem Mikrofon auf der Bühne. Die Instrumente und vor allem die mehrstimmigen Gesänge werden so unverfälscht, wie möglich ans Publikum weitergegeben und der akustische Grundcharakter der Musik bleibt trotz Verstärkung erhalten.

Für die Aufnahme der EP haben sich Memory Of An Elephant vorgenommen, die Unmittelbarkeit und die Wärme der akustischen Instrumente ebenfalls bestmöglich festzuhalten. Die Aufnahmen werden genauso «live» erfolgen und mit nur wenigen zusätzlichen Mikrophonen als auf der Bühne. Der Fokus auf das Akustische und das Filigrane ist ein Kernmerkmal der neuen Memory Of An Elephant Stücke und das soll auch auf der neuen EP zum Tragen kommen.

Vorfinanzierung der EP-Produktion und Promo

Die Produktion und Promotion einer EP ist leider nach wie vor eine sehr kostspielige Sache. Um unser Projekt vollumfänglich vorfinanzieren zu können sind wir deshalb auf die Unterstützung von gönnerhaften Menschen angewiesen.

Das so gesammelte Geld wird benötigt, um die Aufnahmen im Studio, die Promotion der EP, das gestalterische Design, als auch die Produktion des physischen Tonträgers, zu bezahlen.

Uns ist es natürlich am liebsten, wenn ihr unsere EP über Wemakeit (eine von vielen tollen Belohnungen) vorbestellt, denn letzten Endes geht es eigentlich nur um die Verbreitung unserer Musik. ;-)