Rapp-WorkshopVon Jugendtreff Onyx, am 1.2.2014 21:11

Hallo meine lieben Unterstützer,
am Freitag, 07.02.2014, findet unser Rapp-Workshop mit der Sechstenklasse aus Gonten statt.
Wir alle freuen uns riesig auf diesen Nachmittag mit dem berner Rapper Chocolococolo.
Ohne euch wäre dies so nicht zustande gekommen.
Einen lieben Grüss und nochmals Danke
Cony

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Happy New YearVon Jugendtreff Onyx, am 21.12.2013 12:26

Hallo meine lieben Unterstützer,
das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu. Dank euch war es ein erfolgreiches 2013.
Wir wünschen allen ein besinnliches, schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Am 15. Januar steigt dann im Jugendtreff unsere Rapp-Workshop-Party.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

D A N K EVon Jugendtreff Onyx, am 30.10.2013 15:12

Hallo zusammen,

Wir haben es gemeinsam geschafft. Die Jugendlichen und ich danken für eure grosszügige Unterstützung für unser Projekt Rapp-Workshop im Jugendtreff Onyx.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Der zweite Schritt ist geschafftVon Jugendtreff Onyx, am 11.10.2013 19:57

Hallo meine Unterstützer,
es bleibt nicht mehr allzu viel Zeit, doch ich bin optimistisch, dass wir es schaffen. Bitte macht nochmals kräftig Werbung.

Einen Drittel haben wir ja schon gemeinsam geschafft. Ich habe noch eine Zusage von einem grösseren Betrag. Damit hätten wir dann wieder einen riesigen Schritt hin zum Ziel gemacht.

Es grüsst euch mit einem «Vergölts Gott»

Cony

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Erste Schritte auf dem Weg zum ZielVon Jugendtreff Onyx, am 2.10.2013 14:44

Liebe Unterstützer, die erste Wegbiegung auf dem Weg zum Erfolg habt ihr ermöglicht.
Wir senden euch ein Danke und lassen euch aus Appenzell grüssen.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung