WE MADE IT!Von Museum für Kommunikation, am 19.9.2016 09:57

Liebe Mitwirkende

Nun ist es offiziell – die 45 Tage sind um und wir haben es geschafft 101% des Crowdfunding-Betrages zusammenzubringen! Freude herrscht! DerKinderrundgang kann nun ohne Abstriche Realität werden. Ich bin sicher, dass dieser Rundgang viele kleine Freunde und Freundinnen finden wird.

Euch allen möchte ich nochmals ganz herzlich danken, dass ihr das Projekt unterstützt und dem ersten Crowdfunding in einem Berner Museum gleich zum Erfolg verholfen habt. Es macht richtig Spass zu sehen, auf welchen Rückhalt das Museum zählen darf. Das ist nicht selbstverständlich und wir geben alles, damit wir mit der neuen Ausstellung dieses Vertrauen rechtfertigen. Ich freue mich schon, euch spätestens am 19. August 2017 zur grossen Neueröffnung im Museum begrüssen zu dürfen!

Vorerst bin ich aber ganz einfach dankbar über die vielen Mitwirkenden. Ihr habt mit dem Crowdfunding ganz direkt zur neuen Ausstellung beigetragen.

Herzliche Grüsse

Nico

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Wir haben es geschafft!Von Museum für Kommunikation, am 14.9.2016 15:30

*hüpfspringfreu*

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

Heute Nachmittag haben wir das Ziel erreicht – die 40’000.- sind zusammen, drei Tage vor dem Ende der Kampagne. Was für eine Freude!

Herzlichen Dank euch allen, dass ihr euch für dieses Projekt so kräftig ins Zeug gelegt habt. Damit werden wir also in weniger als einem Jahr mit dem neuen Museum für Kommunikation einen wunderbaren Kinderrundgang einweihen können. Wir freuen uns schon unbändig auf die ersten kleinen Besucher!

MIt einem grossen MERCI und herzlichen Grüssen

Nico

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Ein Endspurt der Extraklasse!Von Museum für Kommunikation, am 14.9.2016 09:00

Liebe Supporterinnen und Supporter

wow – wir sind beeindruckt! Dieser Endspurt lässt ja sogar Usain Bolt alt aussehen. Wunderbar, soviel Unterstützung für den Kinderrundgang zu erhalten. Das bestärkt uns darin, dass wir mit der neuen Ausstellung auf dem richtigen Weg sind.

Herzliche Grüsse

Nico

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Der Endspurt läuft!Von Museum für Kommunikation, am 8.9.2016 09:06

Liebe Mitwirkende

Wir befinden uns auf dem letzten Abschnitt – und laufen zu Bestform auf! In den letzten Tagen ist nochmals einiges zusammengekommen, so dass nun nur noch wenig fehlt bis zum Ziel.

Danke, dass ihr alle fleissig unterstützt und kommuniziert. Man merkt, dass sich die Info zu unserem Projekt immer weiter verbreitet. Ich bin überzeugt, dass wir den Wintervorrat für Ratatösk bis in 9 Tagen zusammengetragen haben. Dank euch allen!

Ein grosses Merci und herzliche Grüsse aus dem Museum für Kommunikation

Nico

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Die Hälfte ist geschafft!Von Museum für Kommunikation, am 5.9.2016 15:29

liebe Supporterinnen und Supporter

Wir haben die Hälfte der 40’000 Nüsse für Ratatösk zusammen! Das freut uns schon einmal sehr. Jetzt bleiben uns noch 12 Tage, um auch noch den restlichen Wintervorrat für Ratatösk zusammenzutragen. Wir wollen ja nicht, dass das arme Eichhörnchen in einer abgespeckten Version aus dem Winterschlaf kommt.

Deshalb sind wir euch weiterhin dankbar, wenn ihr euren Freunden vom Projekt erzählt und so zum Gelingen beiträgt! Wär doch schön, wenn sich beispielsweise neben eurer Planke auf dem Steg des Vorplatzes auch noch der Name eines guten Freundes oder einer engen Freundin finden würde.

Wir bleiben dran!

Herzliche Grüsse aus dem Museum für Kommunikation

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Danke für die Unterstützung + neue Belohnung!Von Museum für Kommunikation, am 24.8.2016 09:45

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

Heute Morgen traf ich vor dem Museum einen Vater mit
seinem enttäuschten 6-jährigen Sohn. «Was die Dauerausstellung ist weg?!», fragte dieser ungläubig. Ich empfahl den beiden fürs erste ein Museum in der Nähe, musste dem kleinen Gast aber hoch und heilig versprechen, dass die neue Ausstellung mindestens so toll wird wie die alte.

Es schmerzt ein bisschen, diesen treuen Fans im Moment
keine Ausstellung bieten zu können. Auf der anderen Seite bestärken mich solche Begegnungen auch – wir sind auf dem richtigen Weg! Wir werden diesen kleinen Fans in einem Jahr mit der neuen Ausstellung ein einmaliges Erlebnis bieten können. Dazu haben wir aber mit dem Crowdfunding noch einen langen Weg vor uns.

Ich danke euch allen herzlich für die Unterstützung unseres Projektes «Ratatösks Kinderwelt». Du hast einen wichtigen Beitrag zum neuen Kinderrundgang geleistet. Damit wir unser Ziel erreichen, sind wir froh, wenn du Freunden und Bekannten von deiner Unterstützung erzählst. Sicher finden sich auch in deinem Umfeld Menschen, die sich für das Projekt oder eine Gravur auf dem Vorplatz des Museums interessieren!

Übrigens haben wir noch eine neue Belohnung aufgeschaltet: Für CHF 80 kann man sich einen Testbesuch für zwei Personen vor der offiziellen Ausstellungseröffnung sichern!

Herzlichen Dank für deinen Support!

Polina

aus
dem Museum für Kommunikation

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Finissage mit der Ratatösks KinderweltVon Museum für Kommunikation, am 11.8.2016 14:59

Vom Fr 12. bis So 14. August offeriert das Museum die grosse Finissage mit Konzerten, Kinderprogramm und Gratiseintritt –wir freuen uns auf euren Besuch! Am Samstag ist auch das Crowdfunding zu Ratatösks Kinderwelt mit einem Stand dabei. Komm vorbei und schaue dir die Belohnungen an!

http://www.mfk.ch/finissage/

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Television-Originalplakat von Herbert LeupinVon Museum für Kommunikation, am 9.8.2016 16:12

Das berühmte Television-Originalplakat von Herbert Leupin haben wir auf CHF 250.- reduziert! Eine einmalige Chance, das ikonische Plakat (an Auktionen schon für über CHF 800 ersteigert) zu dir nach Hause zu holen.

Nous avons réduit la célèbre affiche télévision du grand maître Herbert Leupin – elle coute maintenant seulement CHF 250 ! C’est l’ occasion unique pour amener cette affiche originale à la maison.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung