Klein ganz gross im Museum für Kommunikation

Alles rund um die Kommunikation, Spass und bleibende Erlebnisse für die ganze Familie: Das bietet das Museum für Kommunikation. Seit 2012 arbeiten wir an einer Gesamterneuerung unserer Ausstellungen und eröffnen im August 2017 eine völlig neue Erlebniswelt.

Dabei sind uns die Kinder wichtig – sie sollen nicht zu kurz kommen. Wir wollen keine Kinder, die hinter den Eltern herschlurfen. Sie sollen ihre eigene Abenteuerwelt entdecken! Deshalb schaffen wir parallel zum «normalen» Rundgang einen besonderen Rundgang für sie. Damit wir das alles umsetzen können, brauchen wir deine Hilfe!

Was erwartet die Kinder bei uns?

In der ganzen neuen Ausstellung können die Kinder zahlreiche besondere Spiele und Nischen entdecken. Auf ihrer Entdeckungsreise werden sie vom Maskottchen Ratatösk begleitet. Das vorwitzige Eichhörnchen zeigt immer an, wo es etwas zu erkunden gibt. Hinter kleinen Türchen versteckt sich dann jeweils ein für Kinder zugeschnittenes Kommunikationsspiel.

Spielerisch lernen unsere kleinen Lieblingsgäste so die Welt der Kommunikation kennen: Beim Teamwork mit dem Zwergenpostauto oder beim Basteln in der Klötzlihöhle. Zum Ertasten oder Erschnuppern von rätselhaften Gegenständen ist Fantasie gefragt. Ist das ein… ja, was ist es denn eigentlich? Hin und wieder darf dann vielleicht doch ein Erwachsener mithelfen. Als Zückerchen gibt’s zum Schluss auch noch ein Mini-Kinderkino. Wir sind sicher, dass die Kinder und ihre Eltern viel Spass haben werden!

Picture dc438a54 d409 43ac b6f0 47252ed88549Picture 65ce809f beb0 4a20 9a93 43551297e744Picture 70526691 e536 4943 91b0 371395465887Picture 1ff4922b e252 4dec b405 c6a3b2d04288Picture a21df850 6999 484e b6e9 01739e7f8ebfPicture 79d00b78 600b 42ce 863a 7a020895cd63

Warum brauchen wir deine Unterstützung?

Hinter dem Rundgang stehen viele Stunden Arbeit und intensives Tüfteln. Kein Problem, das lieben wir! Die Umsetzung des Kinderrundgangs kostet dann allerdings auch eine hübsche Stange Geld. Insgesamt brauchen wir 80’000 Schweizerfranken, um unsere zahlreichen Ideen umzusetzen. Die Hälfte davon decken wir mit unseren Rückstellungen.

Damit das Eichhörnchen Ratatösk ohne Abstriche durch den Winter kommt und im Sommer 2017 in voller Pracht für die Kinder bereitsteht, zählen wir auf deine Unterstützung. Bitte unterstützt uns noch heute, um diese tolle Erlebnisstationen für unseren kleinen Besucher zu ermöglichen!

Besondere Belohnungen für alle Unterstützenden

Wir haben uns für dich viele spannende Belohnungen ausgedacht. Von kleinen Dankeschöns wie Retro-Postkarten oder Puzzles geht’s bis zu einmaligen Gelegenheiten: Darf’s ein Originalplakat des berühmten Schweizer Plakatgrafikers Herbert Leupin sein oder eine persönlichen Verankerung auf dem Vorplatz des Museums? Oder sogar eine Fahrt mit dem historischen Postauto inklusive Apéro? Jetzt hast du die Qual der Wahl.

Picture 03f6069c 80b4 4868 b41e 06a3c521679bPicture 8eaa82a8 c74d 496a 862d b5e1f67e85a7Picture a9d38a89 c308 4946 8ac7 07a54fab2babPicture 568fe465 4141 4550 97bf 70dbf2d7e8c9Picture e1a0f91e d382 43ba b0fe 4e095ff7e83ePicture 01331160 55a5 484f b986 fe44741f77e3Picture a72584cf 8a16 47fb ad60 0df13bc97bedPicture d83ee991 5927 4e88 a0d4 fc62c2d692dePicture d04d8cb6 62be 419c 9f01 b44924f2dde0Picture 6ec359a0 9a9b 4d1a 9ff9 50d13c20c947Picture 33bd8aba 30e3 4049 b4e7 6443180c2bf7Picture 68939911 8516 45be 9407 13cdc3ff64d5Picture 977b0b3d fa11 4516 b55b 0a0dd9f75747Picture adab96fc 070c 41aa 8ed0 a8466cc6de74Picture 67351bb9 8996 4088 9697 8356e15904bc