Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

4
Die Rosengarten-Bahn Bern ist in meinen Augen einfach so wichtig, man muss diese Bahn auf allen Wegen unterstützen. Für ältere Menschen und Menschen mit einer Behinderung wäre so endlich der Rosengarten vom Bärenpark aus einfacher zu erreichen, ohne lange Umwege auf sich zu nehmen. Die Rosengarten-Bahn wäre eine Bahn für alle....!!! I have a dream....helfen Sie mit, dass die Rosengarten-Bahn Bern umgesetzt werden kann, unterstützen sie das Crowdfunding-Projekt, damit der Projektierungskredit zusammen kommt. So schreitet das Projekt Rosengarten-Bahn einen Schritt weiter. "Zäme geit's"
1
Die Rosengarten-Bahn Bern; Ein wesentlicher Schritt weiter.

Der Gemeinderat hält in einer Stellungnahme fest, dass er grundsätzlich die Idee, den Rosengarten mit einer Standseil-Bahn besser zu erschliessen, unterstützt. Hingegen lehnt er es ab, den Spazierweg als Trasse für die Bahn zu benutzen. Als Projektverfasser ist dieser Entscheid zu akzeptieren. Der Gemeinderat hält aber auch fest, dass er sich freuen würde, wenn das Projekt angepasst und
weiterverfolgt würde.
Für das weitere Vorgehen ist nun Frau Gemeinderätin Ursula Wyss zuständig. Eine Besprechung ist bereits vereinbart.
Der Verein Rosengarten-Bahn erachtet dieses Vorgehen als Anerkennung für sein Projekt.















Picture 5e06813f 9a4c 4082 ba83 b8873b90c805
Eine tolle Idee!
5
Die Rosengartenbahn wäre eine touristische Attraktion ersten Ranges und für die Bernerinnen und Berner eine vediente Bereicherung
Picture a6417fe3 d950 4b38 8e1e 283ddb447ae2
Teilerfolg für die Rosengarten-Bahn Bern😀😀😀

pd. Der Gemeinderat bestätigt, dass die Erschliessung des Rosengartens vom Bärengraben nicht für alle Personen gewährleistet ist. Er teilt dem Verein Rosengarten-Bahn Bern mit, dass er sich freuen würde, wenn das Projekt angepasst und weiterverfolgt würde. «Diese Aussage bestätigt das Anliegen unseres Vereins» sagt Roger Fridelance, «Wir werden Kontakt mit Frau Ursula Wyss aufnehmen, um die Gespräche fortzuführen und die Planung gemeinsam vorwärts zu treiben».
Der Gemeinderat ist der Meinung, dass der heute bestehende Spazierweg nicht verändert werden darf. Der Projektverfasser arbeitet bereits heute an einer Lösungsskizze, welche den Weg nicht verändern würde. Wichtig ist jedoch die gemeinsame Kommunikation und die Fortführung der Planung. Ein Gespräch mit der Stadt Bern ist in Planung.
Zur Finanzierung der Planung startete der Verein ein Crowd-Funding auf der Plattform WeMakeIt, Projekt Rosengarten-Bahn – Gemeinsam sind wir stark!
Picture a6417fe3 d950 4b38 8e1e 283ddb447ae2
Danke Jeanette für Dein Feedback!
Picture 5e06813f 9a4c 4082 ba83 b8873b90c805
Geniale Idee!