Los geht'sVon Sibylle und Fabian, am 12.3.2020 08:46

Aus unserem Winterschlaf erwacht, sind wir rechtzeitig wieder da und freuen uns mit dem Frühling unser Projekt in etwas Handfestes zu verwandeln. In wenigen Wochen holen wir die 600 Bio–Kräutersetzlinge bei der Gärtnerei ab - wir halten Euch auf dem laufenden. Die Belohnungen werden in den nächsten zwei Monaten verschickt, so dass Ihr Eure sonnengegerbte Haut und Lippen ordentlich pflegen könnt.

Und nochmal -herzlichen Dank! Sibylle und Fabian

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Danke!Von Sibylle und Fabian, am 20.1.2020 20:21

Wir danken allen Unterstützern - finanziell und geistig. Pflanzen, Destille, Zaun und noch mehr können wir dank eurer Hilfe anschaffen. Nun können wir es anpacken; bald geht es an die Anordnung der Pflanzen und die Vorbereitung des Bodens. Wir blicken gespannt auf die kommenden Monate.

Sibylle und Fabian

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Depot SchulstrasseVon Sibylle und Fabian, am 19.12.2019 20:31

Picture fe185283 3637 461a 924e 8d2405a7c9f7Picture 8941a8af fe2e 400b b0a2 46868d222c83Picture 5671faa9 8b58 422d 87bb 991abdbaa13aPicture fca3bc00 1023 4338 ae7d f11614c410c4Picture 8bce62e4 851e 45fb 93c9 8fb3fe9850c1Picture 90076969 f0c4 4ed6 88ac 3e40d057cbfePicture 8476ead5 f093 45e6 aad4 d1f5bbaa9154

Ab sofort kannst du bei uns im Depot Schulstrasse 6, in Frenkendorf, die Cremes, den Lippenbalsam und das Shampoo beziehen. Es hett was es hett… Spezielle Wünsche werden auf Bestellung gemacht.

Ausserdem kannst du im Depot Datteln, Clementinen, Orangen und Zitronen, bio und fair, von Gebana (www.gebana.com) beziehen.

Eigentlich ist es ein Depot für die Bio-Gemüsekörbe vom Birsmattenhof; freundlicherweise dürfen wir es für unsere Zwecke mitbenutzen. Fröhliche Festtage an alle!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Unglaublich!Von Sibylle und Fabian, am 19.12.2019 19:06

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Unterstützer*innen! Für uns ist es sehr wertvoll so viele positive Rückmeldungen zu erhalten; so werden wir nach dem Winterschlaf motiviert in den Frühling starten!

Dank Eurer Unterstützung können wir nun bald die Destille kaufen. Wenn noch mehr Geld zusammenkommt werden wir einen Solarstrom-Zaun anschaffen, damit die wilden Schweine vom nahen Wald die Setzlinge nicht umpflügen.

Merci beaucoup!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

schmöck molVon Sibylle und Fabian, am 12.12.2019 11:50

Content

Wir möchten euch noch unser Wiedererkennungszeichen präsentieren…

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Danke!Von Sibylle und Fabian, am 12.12.2019 11:39

Content

Wir sind begeistert! Dank eurer Unterstüzung haben wir unser Ziel von 2800 Franken schon bald erreicht. Die 600 Bio-Kräutersetzlinge können wir somit definitiv bestellen.

Weil es so wunderprächtig vorwärts geht und wir soviel Zeit übrig haben, fassen wir ein nächstes Ziel ins Auge: Eine qualitativ hochwertige Destille - Kostenpunkt 600 Franken - , um die Kräuter zu destilieren. Daraus gewinnen wir Pflanzenwasser, auch Hydrolat genannt und ätherische Öle. Diese Ingredienzien bilden die Grundlagen für die Produkte. Beziehen werden wir diese über destillen.ch; ein Fachshop für Destillieranlagen und Zubehör.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

WeihnachtsmarktVon Sibylle und Fabian, am 10.12.2019 21:39

Picture 83255597 5c2a 49ad 93a7 e8bdb07aedf7Picture dcd9f6e5 d228 4097 b53f f9feed4641bf

Am diesjährigen Weihnachtsmarkt🎄 in Frenkendorf war Sibylle mit ihren Cremen, Lippenbalsam und Shampoo präsent. Vor allem der Harz-Lippenbalsam in der Papphülse war der 🏃‍♂️ - man kann diese kompostieren! Also: jede Hülse zählt… Es war ein schöner Tag mit vielen Begegnungen und vielen verkauften Produkten. Wir danken allen die vorbei gekommen sind!🤗

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden