SLMF ist ein Song über die «vier besten Dinge im Leben».

Dies ist natürlich mit einem Augenzwinkern gemeint. Denn im Songtext schrieb ich, dass das innere Leuchten eines Menschen eigentlich sein schönstes Gewand ist. Daher ist es eine Hommage an die Ausstrahlung und den gegenseitigen Respekt.

Das Grundkonzept besteht darin, dass meine Freunde, die sich kreativ an meinem Projekt beteiligen, hier auch vor der Kamera agieren können.

Es wird eine Fashion Show nachgestellt und die Geschehnisse hinter den Kulissen werden mitunter zum Hauptthema im ganzen Videoclip.

Sehr stylisch, neo-futuristisch und etwas überzeichnet mit einem Augenzwinkern umgesetzt.

Die Laufsteg-Szene wurde bereits anfangs Januar 2014 im Naturhistorischen Museum in Bern gedreht. Mit einer unglaublichen Manpower, eigenen Mitteln, guten Menschenseelen und Gratisarbeit, konnten wir diesen ersten Teil umsetzten. Jedoch brauchen wir nun deine Hilfe, damit wir dieses Video weiter drehen, bearbeiten und veröffentlichen können.

Vorbereitung, Organisation, Script, Idee, Look, Postproduktion, Song und Regie sind von mir bzw. dafür bin ich zuständig. Unterstützt werde ich von meinen Freunden, die sich tatkräftig am Projekt beteiligen und mitarbeiten.

Jedes «Fränkli» oder «Nötli» ist Gold wert, damit wir dieses Projekt vervollständigen können.

Wir DANKEN dir <3-lich und freuen uns darauf, dir als Dank tolle Sachen zu schicken, für dich herzustellen oder dich sogar am Set begrüssen zu dürfen.

Liebe Grüsse Tyla Durden und die ganze SLMF Army ;-)

Picture d1920cfc 3c9d 4f71 97fa ebd39a64da53Picture 9be2277b eee4 491a a2f5 a6ce4e80c038Picture 5e41177a 3577 4686 99d5 677b42db5823Picture 28f7ac5c 367a 4748 b1a8 a6b89d2b3ba0Picture 307fef4a fa5b 4d6c bf0c 0f969b60e12cPicture f898948d 4cdd 4ce5 af69 deb3cf66baf6Picture 2daf1c00 078f 4b91 a621 c2ca936719a2