Picture 241bd547 793a 4aa7 bf89 4438e828278a

Busse und Schreibgebühren von Heinz Zaugg finanzieren

Die Staatsanwaltschaft Aarau-Lenzburg hat gegen fünf Personen aus dem Umfeld der Kunsteisbahn Aarau Bussen und Strafbefehle ausgesprochen.Freiwillige wie Heinz Zaugg (25 Jahre Präsident der Keba-Genossenschaft), die mit viel Herzblut einer ehrenamtlichen Tätigkeit nachgehen und sich für das Wohl der Allgemeinheit einsetzen, dürfen wir nicht im Regen stehen lassen. Daher hat sich ein Komitee(bekannte Leute aus der Region Aarau und Sportvereine) gebildet, um mittels Crowdfunding die Busse/Schreibgebühren von Heinz Zaugg zu finanzieren. Es geht bei dieser Solidaritätsaktion um die Stärkung der ehrenamtlichen Tätigkeit, damit auch in Zukunft Freiwillige sich für das Wohl der Allgemeinheit einsetzen. Heinz Zaugg hat sich vorbildlich und mit viel Herzblut für die Belange der Keba eingesetzt, die ausgesprochene Busse schmerzt nicht nur ihn!

Content

Stärkung der ehrenamtlichen Tätigkeit

Es geht darum, potentielle Kandidaten für die Mitarbeit im Sport, in der Politik, in der Gesellschaft oder für ehrenamtliche Projekte nicht abzuschrecken.

Busse und Schreibgebühren von Heinz Zaugg finanzieren

Leute wie Heinz Zaugg (25 Jahre Präsident der Keba-Genossenschaft), die mit viel Herzblut sich ehrenamtlich und unentgeltlich für das Wohl der Allgemeinheit einsetzen, dürfen wir nicht im Regen stehen lassen. Daher hat sich ein Komitee gebildet, um mittels Crowdfunding die ausgesprochene Busse/Schreibgebühren von Heinz Zaugg zu finanzieren. Vorbildlich, wie sich Heinz Zaugg während vielen Jahren unentgeltlich und mit viel Herzblut für eine Sache einsetzte.