Picture dae3cd02 bc04 4fda a1cc 7b1d99786380

Darum geht’s

Wir haben als Studentinnen die Möglichkeit bekommen, ein eigenes Projekt zu planen und zu realisieren.Wir haben das Glück, unser Projekt beim Solinetz anzusiedeln, ein Verein, der sich für die Rechte der Flüchtlinge in der Schweiz einsetzt. Das Solinetz bietet Flüchtlingen und Sans-Papiers unter anderem kostenlose Deutschkurse an, welche von engagierten Freiwilligen umgesetzt werden. Dadurch, dass viele Freiwillige im Sommer verreisen, entsteht in den Sommerferien eine Lücke, in der die regulären Deutschkurse nicht stattfinden. Genau da setzt unser Projekt an. Wir wollen den Flüchtlingen und Sans Papiers einen kostenlosen einwöchigen Intensiv-Sommerkurs anbieten, welchen wir gemeinsam mit den Teilnehmenden partizipativ gestalten. Dieser Intensiv-Sommerkurs wird vom 07.-11.08.2017 stattfinden. Ziel ist es, durch gemeinsame Erlebnisse die deutsche Sprache zu vermitteln und einen Kulturaustausch zu ermöglichen. Das Erlernen der deutschen Sprache ist der Schlüssel zu einer gelingenden Integration. In dieser Woche sollen die ca. 30 Teilnehmenden alltagsnahe Situationen erleben und so durch den intensiven Austausch ihre Deutschkenntnisse mit umgangssprachlichen Vokabular ergänzen. Unser Projekt steht im Gedanken der Nachhaltigkeit. Die sorgfältige Planung, Ausführung und Evaluation soll dazu beitragen, dass unser Projekt auch in den Folgejahren zu einem festen Bestandteil des Solinetzwerkes wird.

Es würde uns sehr freuen, wenn du uns unterstützen würdest!

Herzlichen Dank

Meret, Irena & Jana

Picture e1ff48a2 3796 4842 899c 70d6cc33dc28

Dafür brauchen wir Unterstützung

Unser Projekt wird von uns Studentinnen geplant und durchgeführt. Da wir von der Fachhochschule kein Budget zur Verfügung gestellt bekommen, sind wir finanziell auf deine Hilfe angewiesen! Damit unser Projekt kostenlos für die Flüchtlinge stattfinden kann, benötigen wir Gelder, damit wir zum Beispiel die Reisekosten und Verpflegungskosten abdecken können. Wir freuen uns über jeden Franken! :)

Die Belohnungen

Wir freuen uns über jegliche Unterstützung. Durch deinen Beitrag kann unser Projekt überhaupt realisiert werden, weshalb wir uns mit einem kleinen Andenken bei dir bedanken wollen! :)