Verein für Kinderhilfe in Ghana/Afrika

Der gebürtige Ganaer Sally lebt und arbeitet seit 20 Jahren in Österreich. In jeder freien Sekunde versucht er - im wahrsten Sinne des Wortes - Spenden für sein Herzensprojekt in Ghana «zusammen zu trommeln». Dort hat er in den letzten Jahren eine Schule und einen Kindergarten für mittlerweile 700 Kinder und Jugendliche errichtet. Die Kids bekommen Zugang zu Bildung, Nahrung und sauberem Wasser.

Sallys Verein finanziert sich u.a. über Benefizkonzerte, Trommelworkshops und Patenschaften für Waisenkinder.

Im Moment entsteht gerade eine Werkstatt, in der die Kids vor Ort eine Ausbildung zum Schneider/zur Schneiderin, zum Tischler/zur Tischlerin bzw. zu anderen handwerklichen Berufen absolvieren können. Ziel ist es natürlich, dass die Jugendlichen später eine Perspektive haben und ihr Leben vor Ort selbständig bestreiten können.

Im Jänner 2019 war ich selbst vor Ort, um mein Patenkind Adam kennen zu lernen und war begeistert und überwältigt, von der Gastfreundschaft und Dankbarkeit der Menschen. Die Patenschaft für ein Waisenkind kostet übrigens EUR 25 pro Monat.

Eure Petra

Picture 3d921e4d 1c13 4353 ad2f 8d6830acec48Picture af9d9af6 7e45 4ca8 abc7 5f3bde94776ePicture 6447e145 a413 43e1 8c28 c1aef5332a25Picture af708678 df06 45cc bdd0 ee25d96bcaabPicture 498dd185 ab03 42e5 a521 c839c9cc0b22

Werkstätte & Berufsschule

Das Besondere an unserem Projekt ist die Nachhaltigkeit. Wir möchten, dass die Kids der SoriNaTu- Schule langfristig auf eigenen Beinen stehen können. Und dazu braucht es eine gute Ausbildung inkl. dazugehörigen Maschinen für die Werkstatt bzw. Unterrichtsmaterial.

neues Projekt: Berufsschule mit Werkstätten in Ghana

Wir bräuchten nun Eure/Ihre Hilfe, um Maschinen für die Berufsschule anschaffen zu können. Das Fundament des neuen Gebäudes steht schon und es wird eifrig und fleißig weiter gebaut.

Wir bedanken uns im Namen des Vereins sehr herzlich für Ihre und Eure Untersützung.

Liebe Grüße aus Salzburg,

Petra & Sally