Was ist Stahl und Feder?

Die Chronik von Stahl und Feder ist die Fantasy-Buchreihe der beiden Schweizer Autoren Tädeus M. Fivaz und Peter Segmüller. Nach zehnjähriger Vorbereitungszeit erschien 2014 der erste Roman. Seit dem 11. November 2016 ist bereits das vierte Buch erhältlich und jährlich wird ein weiteres die Geschichte fortführen.

Mit unserer Welt begehen wir unausgetretene Pfade der Fantasy. Zutiefst menschliche Konflikte wie Intrigen und Machtgelüste bestimmen die Handlung. Im Mittelpunkt stehen dabei «Das Cheruskerland» und «Die Mark», deren Geschichte wir in der Chronik niederschreiben – von den frühesten Anfängen bis zum Höhepunkt ihrer Macht mit imperialistischen Zügen.

Nicht nur Bücher

Unsere Vision ist es, die Welt von Stahl und Feder auf vielfältige Arten erlebbar zu machen. In erster Linie natürlich literarisch, dann auch mit der Musik, die eigens für die Buchreihe komponiert wird, selbstverständlich auch mit Lesungen – und nun soll ein Hörspiel entstehen. Das Hörspiel wird eine komplett neue Story einführen. Selbst wer sämtliche Bücher kennt, wird hier etwas vollkommen Neues erleben.

Das Hörspiel

Und damit ist auch schon der Unterschied zwischen Hörspiel und Hörbuch angetönt. Im Hörbuch wird das geschriebene Buch vorgelesen. Beim Hörspiel hat jede Rolle ihren eigenen Sprecher. Mit Nina Iseli und Rico Herold haben wir zwei erprobte Sprecher und Schauspieler an Bord. Für die anderen Rollen begeben sich Laien vor das Mikrophon. Wir kennen einige talentierte Leute und konnten bereits Erfahrungen mit einzelnen Szenen sammeln, die wir professionell vertont haben. Wir möchten die bestmögliche Qualität erreichen, aber dies kostet. Konkret setzen wir das Geld für die professionellen Schauspieler und das Tonstudio ein. Ein Beispiel findet ihr unter folgendem Link: Hörprobe «Die Stadt am Abgrund»

Nicht zuletzt soll das Hörspiel auch ein kleines Dankeschön an unsere engsten Unterstützer (und auch Kritiker) sein. Unterstützer ab CHF 50 werden auf der Webseite aufgeführt.

Release ist Ende April/Anfang Mai 2017