Embedded 6c13a6d2 56cd 41c1 9d86 0d853785da15

take your Ti.Me...

Mein Name ist Tilo, bin 35 Jahre und Gitarrist vom Projekt Ti.Me…

Ti.Me ist mein eigenes Musikprojekt welches ich letztes Jahr auf die Beine gestellt habe. Die Richtung dazu entwickelte sich stetig über einige Jahre. Durch die Ideenansammlung meines musikalischen und kreativen Schaffens entstand der Wunsch meine eigenen Songs professionell zu produzieren. Meine musikalischen Erfahrungen sammelte ich über die Jahre in verschiedenen Bands und mit interessanten Projekten bei welchen ich mitwirken durfte.

Der Projektname Ti.Me bezieht sich einerseits auf meinen Vor- und Nachnamen gleichzeitig hat aber Time = Zeit -> für mich, wie für viele Menschen eine persönliche und wichtige Bedeutung.

Sei dies «Zeit haben, Zeit verlieren, Zeit schinden – Zeit verschwenden» usw…Ein Thema welches bestimmt auch andere Menschen berührt und beschäftigt.

«Time» zieht sich in meiner Musik und in meinen Texten wie ein roter Faden durch die gesamte Produktion.

Der Prozess...

Die Gitarrenriffs sind rockig und kanntig, die Arrangements lassen viel Raum für Melodien, Harmonien Vocals und auch für abgedrehte Stimmungen. Uns war es wichtig – und darauf waren wir sehr bedacht, dass meine eigene persönliche Note als Gitarrist und Musiker in meinen Songs einfliesst und die Musik prägt.

Content

Die Musiker...

Mein Projekt Ti.Me bekommt die musikalische Unterstützung durch verschiedene Gastmusiker, meine Wunschbesetzung sozusagen…

Da ich nicht alle Instrumente selber spiele war diese Voraussetzung seit der ersten Planung ein fester Bestandteil meiner Produktion.

Wir werden auch für jeden Song die passenste Stimme auswählen, die Texte und Themen finalisieren um die Songs dann von verschiedenen Gastsängern zum Leben erwecken zu lassen. Bisher habe ich folgende Gastmusiker für mich gewinnen können:

Drums – Peter Haas

Bass – Many Maurer

Vocals – Matteo Magistra ( Pink Jelly Bean), Isabelle Loosli (SweetNovember), Flexx (The Other`s)

Content

Warum brauch ich Eure Hilfe...

Einen Grossteil der Gesamtkosten, wie z.B. das Songwriting & die Studioaufnahmen, kann ich bereits privat decken. Doch damit ich meinen Traum der ersten eigenen EP wirklich in die Realität umsetzen kann, brauche ich Eure Hilfe.

Das Writing & Recorden der EP ist nur ein Teil des Gesamtprojektes. Für einen erfolgreiche Produktion kommen noch weitere Aspekte, wie die Finanzierung der Gastmusiker, das Pressen, der Grafiker sowie das Merchandise und die Promo dazu.

Content

Und jetzt...

Mir bleiben nun 45 Tage, um 6’000 Franken zusammen zu bringen! Die Finanzierung kommt nur Zustande, wenn wir das Ziel erreichen, oder im besten Fall übertreffen! Der gesamte Erlös wird zu 100% in das Projekt Ti.Me fliessen.

Ich freue mich über jede einzelne Unterstützung und bedanke mich bei Euch…