Get out of the box

Die Tanz- und Theaterschule Burgdorf öffnet Raum für kreativen Austausch, Bewegung, Spielfreude und gemeinsame Projekte. Sie ist ein Ort der Kreativität, Leidenschaft und Ästhetik, ein Ort um persönliche Ziele zu erreichen, sich zu besinnen, die Sau rauszulassen, Grenzen zu sprengen, oder sich die Zeit zu vertreiben. Auch sieht sie sich als Begegnungsort für Menschen unterschiedlicher Herkunft, die gemeinsam tanzen, spielen, kreieren und trainieren.

Picture 745e68dc 599a 4771 ac5a 79255fec9275Picture 4cfbfda3 6ed8 44ca 92fc b7195eb7a098Picture 1fd81531 5e9f 427c 8aab 28d7ff5eaf82Picture 6e8bc858 d045 4937 9467 2bdab7217391Picture a8765012 e219 4300 bc56 3dfec53f82e5Picture c0ae2f09 18cc 4d45 91ce 910a453423e0Picture 401ff186 c39a 42ad b9f3 4fecd2f5eb8fPicture 099fb230 7d0d 4863 936f 705f08ab45c9Picture 43a89740 ff09 4cfd 904a 223f1788175aPicture daeba5d6 52d2 4682 bb46 4bb040437af6Picture 1d3aa421 9182 4e51 8bc7 884adccc0b2bPicture d4a016ed 5cdc 4da8 9067 a8a9ba610650Picture b3754110 6df1 4806 a1ab 46795bdc0417Picture 33f9e60b 91ea 42ce abe9 2f1e26fc75d8

Es soll ein längerfristiges Projekt sein, ein Ort der darstellenden Kunst

In Anlehnung an das Konzept der Accademia Teatro Dimitri in Verscio vereint die TTSB die Sparten Tanz, Theater und Zirkus und bietet mit regelmässigen Kursen und Workshops Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen Zugang zur darstellenden Kunst. Die Tanz- und Theaterschule Burgdorf erweitert das Angebot der Stadt und Umgebung mit den Bereichen Kultur und Gesundheit. Gemeinsames Tanzen, Spielen und Trainieren fördern ein positives Körper- und Selbstbewusstsein und tragen damit zur Gesundheitsförderung bei.

Die Tanz- und Theaterschule öffnet Proberaum zu günstigen Konditionen und unterstützt kreative Prozesse und Produktionen in allen Bereichen der darstellenden Kunst. Junge Künstlerinnen und Künstler aber auch alte Hasen sollen ungestört und ohne finanzielle Ängste ihrer Arbeit nachgehen können. Kleine Vorstellungen im hauseigenen Minitheater können die Probephasen abschliessen und Produktionen öffentlich machen.

Die Tanz- und Theaterschule öffnet Raum für die Öffentlichkeit und organisiert regelmässig einen Palco Aperto (offene Bühne), das heisst, Künstlerinnen und Künstler können ihre Nummern oder Teilprojekte 5-10 Min. vor öffentlichem Publikum ausprobieren. Der Ort soll auch eine Plattform für Vernetzungen aller möglichen Kunstbereiche der Stadt Burgdorf und Umgebung darstellen. So können Ideen ausgetauscht, gemeinsame Projekte oder Fusionen aller Art realisiert werden. Diskussionsrunden über verschiedene Themen der darstellenden Kunst könnte eine sein.

Materialbeschaffung

Damit wir euch und euren Kindern kompetenten, vielseitigen und exklusiven Unterricht bieten können, brauchen wir noch einiges an Material, besonders für die Zirkuskurse.

1 Trapez, Jonglierbälle 30 Stück, 5 Teller, 24 Jongliertücher, 5 Diabolos, 3 Rola Bolas, 2 Vertikaltücher, Matten

Ballettstangen

Vorhänge für Blackbox (Minitheater) 2 Minischeinwerfer

Alles andere ist bereits montiert, gemalt, fixiert, tapeziert, trapiert, gelegt und sieht super aus. Danke allen, die bisher mitgeholfen haben.

Picture eb767b73 b350 4614 a52a b475ea3ab5a1Picture 06a815d5 b2bf 46c8 b7e2 e946c986f6cfPicture 4a19a674 153b 43d8 b634 b1ca37d147f0Picture d0f9ffda 41bf 4538 9589 3b04a48ace11