°THE GHOST AND THE MACHINE° Debut-Album – let’s make it!

Wir sind «The Ghost And The Machine», ein Duo aus Wien bestehend aus Andi Lechner an der Resonatorgitarre und Heidi Fial am Kontrabass. Anfang Februar 2016 wollen wir endlich unser Debut-Album aufnehmen. Unsere lange Suche nach dem passenden Sound dafür hat uns in das legendäre Helicopter Studio Dresden geführt...Die Tore wurden uns geöffnet, ein Traum wird wahr! Diese Chance wollen wir nicht nur nutzen, wir wollen sie feiern – und zwar mit euch, denn unsere Musik ist auch eure Musik. Unseren Songs verpassen wir gerade noch den letzten Schliff... mit eurer Hilfe können wir sie bald auf Tonträger bannen!

Seid das Herz unseres Albums

Für die Produktion eines solchen Albums braucht es neben Kreativität, Enthusiasmus, Arbeitseifer und einer großen Portion Durchhaltevermögen natürlich auch Geld. Wir möchten gerne den Großteil der Gesamtkosten mit eurer Hilfe finanzieren, der Rest wird hoffentlich durch Kulturförderung und Konzerte gedeckt.

Begleitet uns auf unserer Reise...

Unsere Ausgaben sind  Produktionskosten, Studiomiete, Musikergagen, Promotion, CD- und Vinyl-Pressung, Mastering, Artwork, Videoclips und Reisekosten.

Darf’s ein bisserl mehr sein?

Diese Frage können wir definitiv mit einem inbrünstigem «JA!» beantworten! Sollten wir unser Funding-Ziel von EUR 4.000 übertreffen möchten wir unser Album auch auf Vinyl pressen lassen. Dazu müssen wir die € 6.000 Grenze knacken! Helft ihr uns?

Wer sind °THE GHOST AND THE MACHINE°?

Wir spielen raue und ehrliches Songs – intim, poetisch, ungezähmt. Die metallischen Obertöne der Resonatorgitarre treffen auf die hölzernen Untiefen des Kontrabasses, Stimme trifft auf Stimme, der Geist trifft die Maschine. Die daraus entstehende Einheit gewährt beschwörende Einblicke in ein unverfälschtes Sound- und Seelenportrait.