Am 27. März wählen die Berner und Bernerinnen den Grossen Rat. Ich kandidiere, weil ich etwas für Mensch, Tier und Umwelt tun will.

CHF 1’362

100% of CHF 1’353

"100 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

12 backers

Successfully concluded on 26/3/2022

Stärkung für Tiere und Natur gelungenBy Rolf Frischknecht, on 30/03/2022

Danke an Alle. Für einen Grossratssitz hat es leider nicht ganz gereicht- aber mit dem Gesamtergebnis wurden jene Parteien gestärkt, die sich an vorderster Front für Tiere und Natur einsetzen.

DANKEBy Rolf Frischknecht, on 24/03/2022

Danke für eure Beiträge. Die Plakate und Flyer sind gedruckt und aufgestellt bzw. schon verteilt. Alles was noch hereinkommt, werde ich für die Massentierhaltungs- und Biodiversitätsinitiative verwenden, wo ich jeweils in den Netzwerken tätig bin.

Es geht voranBy Rolf Frischknecht, on 23/03/2022

Liebe Spendende, danke für Eure Unterstützung.

Ich bin begeistert wie das plötzlich geht- nachdem ich am Anfang noch dachte, das ist nicht zu schaffen.

Die Plakate hängen, die Flyer sind gemacht.

Es fehlt nur noch wenig, damit das wemakeit- Ziel erreicht wird. Ev. kennt ihr noch jemanden, der ein Buch zu Tieren oder mal eine Zeit am Doubs ausspannen will?