Was machen wir bei united heartbeat?

Wir helfen Musikerinnen und Musikern, die ihre Heimat verloren haben, wieder Musik zu machen. Die wichtigste Grundvoraussetzung erfüllen wir, indem wir ein Instrument zur Verfügung stellen.

Nur mit deiner Hilfe können wir diese Instrumente finanzieren und an die Künstlerinnen und Künstler weitergegeben.

Hilf uns, unser Ziel zu erreichen!

Warum gibt es united heartbeat?

Wir finden es wichtig, Menschen die nach Österreich gekommen sind und jetzt hier leben, zu integrieren und zu unterstützen. Für diese Menschen, aber auch für Österreich. Wir wollen aktiv sein und einen Beitrag zur Verständigung leisten.

Wer profitiert von unserem Projekt?

Wir haben viele unglaublich nette Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Ländern kennen gelernt – ein Keyboarder aus Sierra Leone, ein klassischer Pianist aus Iran, Sänger und DJs aus Afghanistan, und eine zauberhafte Jugend-Blaskappelle der syrisch-orthodoxen Kirche in Wien. Einige von ihnen siehst du hier auf den Fotos abgebildet.

Sie alle verbindet der Wunsch, wieder Musik machen zu können. Der Bedarf an Instrumenten ist groß. Wir wollen sie unterstützen.

Diese Menschen bringen Ihre eigenen Geschichten und ihr reiches, kreatives Potenzial mit. Wir sehen das als Zugewinn und haben uns deshalb entschlossen, den Künstlerinnen und Künstlern durch unseren Verein united heartbeat «Starthilfe» zu geben.

Aber auch unser Land, unsere Kultur und die Menschen, die hier leben, profitieren von dem Projekt, denn durch Musik entstehen Verbindungen, soziale Kontakte, neue Bekanntschaften – und letztendlich Integration. Und davon profitieren wir alle.

Wer sind wir?

Eva Barwart-Reichelt 

Ich bin selbst Musikerin und arbeite als Kulturmanagerin. Es war also naheliegend, dass mein Engagement in diese Richtung gehen sollte. «united heartbeat» ist ein Projekt in dem Herzblut steckt, das musikalischen «beat» besitzt und einen gemeinsamen kulturellen Nenner hat. Über Grenzen hinweg.

Jonathan Irons

Ich interessiere mich für Musik, Online-Marketing, Volunteering und Integration. Ich unterstützen Projekte die mir wichtig sind. Integration: das heißt Begegnung, Austausch, Neugierde, Kommunikation. Genau wie Musik, finde ich! 

Angelika Glatz

Meine musikwissenschaftliche Ausbildung und die Liebe zum Detail gibt mir die Gelegenheit mit einigen der wichtigsten Komponisten unserer Zeit zusammenzuarbeiten. Ich reise gerne, mit großer Beigeisterung für Neues und Fremdes. «united heartbeat» verbindet meine Interessen ganz selbstverständlich.

Wofür brauchen wir deine Unterstützung?

Wir brauchen deine Unterstützung zur Finanzierung der Instrumente, die wir den Musikerinnen und Musikern zur Verfügung stellen.

Was ist unser Traum?

Wir möchten ein Beispiel geben, dass Integration gelingen kann.

Dass es mehr Sinn macht, Gemeinsamkeiten zu suchen und aufeinander zuzugehen, als nach Dingen zu suchen, die uns trennen.

Hilf uns!

Unterstütze auch du unsere Kampagne. Wir freuen uns und danken dir jetzt schon sehr herzlich!

Deine Belohnung

Wir haben eine Reihe von interessanten und sehr unterschiedlichen Belohnungen ausgedacht. Du erhältst eine exklusive «united heartbeat» CD. Unsere Künstlerinnen und Künstler wählen ihre Lieblingsstücke aus der ganzen Welt aus, um dich auf eine spannende kulturelle Reise mitzunehmen; lerne die Vorzüge der englischen Küche kennen; triff uns zu einem Gespräch oder einem Spaziergang mit den «Vienna Greeters».

Ab einer Unterstützung von EUR 100 bist du zum «united heartbeat» Künstlerfest eingeladen, das im Herbst dieses Jahres stattfindet!