Darum geht’s

Hiro Hoppala ist mit dem falschen Fuss aufgestanden. Er ist zu spät dran, leert sich versehentlich Leim ins Müesli und hat auf dem Weg zu einer Geburtstagsparty vor lauter Rennen fast einen Zusammenstoss. Unterwegs treffen wir seine Freunde, alle genauso dusselig wie er. Aber: Mit genug Einfallsreichtum schaffen sie doch alles, was sie sich vornehmen.

Die Geschichte ist in vielen bunten und detailreichen Bildern erzählt und eignet sich hervorragend zum Vorlesen und Anschauen mit Kindern ab 4 Jahren.

Content

Das Besondere an unserem Projekt

Als Kind und auch im späteren Leben ist es nicht immer leicht, anders zu sein, anders zu denken und anders zu handeln. Man könnte komisch oder kurios auf andere wirken, verspottet oder ausgelacht werden. Dabei wäre die Welt viel bunter und fröhlicher, würden wir uns nicht immer vergleichen.

In der Geschichte zeigen sich die Hauptfiguren wie sie sind, mit all ihren Schwierigkeiten und teils kuriosen Einfällen. Das Buch ermutigt die kleinen und grossen Leser, sich nicht zu verstellen. Statt ihre Fehler zu verstecken sollen sich die Kinder lieber um kreative Lösungsansätze bemühen, genau wie Hiro und seine Freunde.

Content

So wird deine Unterstützung eingesetzt

Das Buch ist fertig, ein Verlag gefunden. Wenn wir dich überzeugt haben, verwenden wir deinen Beitrag gerne für:

  • Hochwertigen Druck (40 Seiten)
  • 1300 gebundene Exemplare
  • Korrektorat
  • Lektorat
  • Layout, Typographie
  • Professionelle Scans

Um all das kümmern wir uns, du kannst dich nur zurücklehnen und auf deine Belohnung warten. Wir hoffen, für jeden etwas Passendes dabei zu haben.

Hals- und Beinbruch! Carla, Sarah und Janice

Content