Jazz, Groove und Zeitgenössisches im Streichquartett

UNGLAUBLICH. Wir haben unser erstes Ziel von 5500€ schon geschafft. Alle Auslagen sind bezahlt und Mastering und Herstellung gesichert. Und wir gehen einen Schritt weiter. Für alle Vinylliebhaber versuchen wir auch eine Platte zu releasen. Erste Kostenvoranschläge dafür liegen vor und wir brauchen insgesamt ca. 10.000€ um das zu erreichen. Helft uns auch das zu schaffen! Und wir wollen teilen. 10% der Summe die wir über unserem ersten Ziel einnehmen gehen an ein soziales Projekt, ebenfalls alle Unterstützungen die für die Belohnung «gutes Karma» eingenommen werden. Weil teilen Spaß macht und wichtig ist! Für Details dazu die News verfolgen!

Wir von VIOLET SP!N machen gern unser eigenes Ding. Im Streichquartett spielen wir eigene Stücke und improvisieren schon auch schon mal ganz frei miteinander - das heißt Lebensfreude pur und zwar auf recht hohem Niveau - das macht uns ungeheuren Spaß!

Nun wollen wir ENDLICH die erste CD rausbringen, haben unsere musikalischen Sachen gepackt und sind damit ratzfatz ins Studio. Schön war’s! Inspirierend war’s! Und ganz nebenbei: ein Riesenvergnügen!

Heraus kam viiiel Musik - fast 70 Minuten… Erst mit den zahlreichen Stücken kommen unsere unterschiedlichsten Facetten wirklich zur Geltung, die mitsammen ein eigenes Bild ergeben, das VIOLET SP!N-Bild, wie ein Mosaik: Das sind wir!

Die Stimmung passt und die Musik stimmt!

Die Aufnahmen haben zum Glück das Schweizer Label Unit Records begeistert, und nun möchten wir auch das Bestmögliche daraus machen… tolles Mastering und feines Musikvideo, hübsches Booklet und schöne Fotos, ohne große Kompromisse.

Die Stimmung passt und die Musik stimmt und man munkelt, dass die Magazine Concerto und Jazzwise im Jänner/Februar etwas über uns schreiben wollen. Auch die Debüt-Tour kommt auf Schiene. Das alles motiviert uns zu Höchstleistungen für die Dankeschöns. <3

Vier Tage im Tonstudio und Mischen, Fahrtkosten, Homepage und einiges Kleinzeug haben die Förderungen, die wir zugesagt bekommen haben, längst verschlungen. Vom österreichischen Musikfond, der nur einige österreichische CD-Produktionen im Jahr finanziert, erhielten wir eine Absage, leider.

Nichts desto trotz, wir bleiben in optimistischem SP!N, verfolgen zuversichtlich unser Ziel das Bestmögliche aus diesem Debut herauszuholen!

Wir glauben das Projekt ist etwas Besonderes und findet ein Publikum, dem es gefällt und das uns mit einem like, mit kräftigem Weitererzählen und dem Erwerb von einem oder mehreren Angeboten unterstützt!

Picture 48b13a49 3360 4aca 9e56 adeb3abf3663Picture 22fe1bc7 cb35 49b9 ab7a b25a9b007e64Picture 2efef539 70d1 49f3 9225 d87b8a20db06Picture 9812f486 7ca8 40f9 a377 72940a1b70c1Picture 8bf4fcc7 902d 4052 b760 78baca06f8c6Picture 4a96e1fe 1dcb 4a7c 9010 11e92f6d3408Picture fccfda57 b61d 49e4 8f79 0788c155b8bdPicture f05427f3 173b 4968 943b c18b59dece9fPicture 1ed235b9 3f4a 41c7 87f7 42fffa8daf25Picture 962ff9ad 360a 4a11 95cc 9386650cfecePicture 201f88d8 3b80 4281 b49f 5129b0951048Picture 7e8a1e60 808c 4686 8c7e 7f79e947a3efPicture 02889922 725b 41b6 9eea 0e4b24e0bbc4Picture 4ef56f93 2461 4d5b b0bd 5e0ce670940d

Unabhängig und frei - pro und kontra

Es gab mal Zeiten, da bekamen MusikerInnen Gagen, wenn sie im Studio eine CD eingespielt haben. Heute hingegen passiert das nur, wenn es sicher ist, dass die ausgegebene Summe durch Bekanntheit bestimmt wieder eingespielt wird.

VIOLET SP!N macht hier eine Debüt CD – das heißt, wir sind noch nicht sehr bekannt… Sprich – wir finanzieren alles aus eigener Tasche.

Nun stehen Mastering, Grafik und Pressung an – das wird allein mindestens weitere 3000€ kosten.

WEIL wir aber eben so motiviert sind, alles stimmt und wir viel Zuspruch erhalten, wagen wir uns mit euch an das Abenteuer und haben jetzt immer mehr Freude daran, die Goodies für euch zu überlegen und sogar noch an ein Musikvideo zu denken: Wir haben mal nachgefragt und ein Angebot eingeholt…

Wenn wir noch 1000€ mehr als die angegebenen 5500€ sammeln, dann kann das Musikvideo schon etwas fancy werden, dank Kamerakran und Ausstattung und so. Wir selbst haben davon nicht so viel Ahnung, deswegen brauchen wir hier entsprechend Expertise. Wir vier leben währenddessen noch immer von Luft und (eurer!) Liebe. Aber - zugegeben - wir haben Feuer gefangen, und jetzt brauchen wir eure Unterstützung!!!

Wenn euch unsere Musik anspricht, könnt ihr hier die Musik schon weit vor dem Veröffentlichungs-Datum kriegen!

Als Tipp: WEIHNACHTEN kommt bestimmt – verschenke doch CDs an deine Lieben und profitiere auch finanziell von dem 3er Package!

Besonders stolz sind wir auch auf die bedruckten Stofftaschen, ebenfalls eine Premiere für uns!

Falls du selbst Musik machst, dann kannst du auch über Skype Unterricht oder eine Beratungsstunde bei unserer Profine Irene buchen, du musst also gar nicht in Wien wohnen, um das in Anspruch zu nehmen. Auch Andreas hat im Raum Graz und über’s weltweite Netz (!) für deine geigerischen, kompositorischen und musikalischen Anliegen ein offenes Ohr, und bei Fabian bekommt ihr Cello-Unterricht in Vorarlberg und der Schweiz!

Du kannst von 3 Stücken Noten und Playalong wählen und ganz für dich die Stücke musizieren und dich im Improvisieren üben. :-)

Und bist du mal in Wien, so frag doch mal nach, ob wir nicht ein Konzertchen in nettem Rahmen machen wollen, wir freuen uns auf dich!

Picture aa12f50f 16fb 435b afc1 bb0fcba34123Picture 58822cdf c45c 413f b82b 84d49fe30d9ePicture 255da7c7 b95d 4df7 b39a b31166ff565aPicture 64fb741b 9cb3 4414 a67d e334d8bc51e6Picture 4ad67809 48da 4ecd 8f0c 27aa04be6109Picture 2baeb7eb 7af5 4147 8960 6c0d7ef85c0ePicture dd6468b8 f2a3 4ce0 af56 5e7a7b7da598Picture cb05a419 988c 4915 9a2c 7ac1a4f71da5Picture f1cd31f7 da59 4341 9350 d3b3eb6e4ac7Picture 7f0ebba5 ced5 477e 90d0 0162e0bf89fbPicture 4d670a85 764e 4178 a5d7 ecabc23a0419Picture d2f4f3b5 7d35 4c13 9ab3 d9c38f84c330Picture 4ecd31d1 bf5e 452e 9284 603437e459bcPicture b97d0575 4d42 4930 98e7 6c8777b96acbPicture 844c847e 116b 4df6 a7d7 f2412b62c38a