»Vom Fleck weg – Band 2« ist das Nonplusultra aller Haushalts-Ratgeber, das Nachschlagewerk für die Generation Y, für alle, die zum ersten Mal das gemütliche »Hotel Mama« verlassen.

CHF 7’513

55% of CHF 13’500

"55 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

86 backers

Concluded on 3/7/2016

Das Buch

»Vom Fleck weg – Band 2« richtet sich an Jungs, die ihre Jeans das erste Mal selber in die Waschmaschine werfen müssen, an Mädels, die ihre zukünftigen Schwiegereltern von ihren Haushaltskünsten überzeugen wollen, an alle WG-Bewohner, die am Morgen nach der Einweihungsparty die Ruhe bewahren müssen, um das hinterlassene Chaos der Gäste mit schnellen Handgriffen wieder zu beseitigen. In diesem Buch findet ihr für jeden Fleck das passende Gegenmittel.

Der Inhalt

Anschaulich und unkompliziert erklären wir euch reihenweise Tipps und Tricks rund ums Putzen, Kochen und Reparieren: Wie neutralisiere ich unangenehme Gerüche im Haus? Wie pflege ich meine Winterstiefel, wenn sie vom Streusalz angegriffen sind? Wie errate ich den Garpunkt meines Rindssteaks? Wir manövrieren altbewährte Ratschläge aus Omas Zeiten inhaltlich und sprachlich ins Jetzt und verbinden die langerprobten Tipps mit den Tücken des modernen Alltags. So könnt ihr für jedes Malheur einfach nachschlagen, wie man es schnell und effektiv beseitigt.

Nachhaltigkeit

Entgegen der Wegwerfmentalität zeigen wir euch, wie einfach es ist, mit wenig Aufwand grosse Ergebnisse zu erzielen, wenn es zum Beispiel darum geht, alten Möbelstücken neuen Glanz zu verleihen, anstatt sie auf den Sperrmüll zu schleppen.

Dabei muss es meist nicht der teure Allzweckreiniger aus dem Supermarkt-Regal sein. Wir haben schnelle Rezepte, in denen wir erklären, wie ihr aus vorhandenen Lebens- und Hilfsmittel Do-it-yourself-Putzmittel und Fleckenlöser herstellt.

Eure Belohnung

Natürlich bekommt ihr für eure Unterstützung auch etwas zurück. Wir möchten uns mit den Belohnungen, die wir uns für euch ausgedacht haben, bedanken. Ob signierte Bücher, eine Postkarten-Serie oder Einladungen zur Buchvernissage, um den Erfolg des Projekts gemeinsam zu feiern. Der Hauptpreis ist Ericas persönlichster Dank. In einem achtstündigen Workshop bei euch zu Hause profitiert ihr unmittelbar von ihrer langjährigen Erfahrung, sie präsentiert euch persönlich Tipps und Tricks zum Wohlfühlen und Einrichten.

Der Zürcher Salis Verlag wird das Buch im Herbst 2016 veröffentlichen.

Mit deiner Unterstützung ermöglichst du ein aufwendig gestaltetes, erstklassig gedrucktes und edel ausgestattetes Buch, das viel mehr hermacht als ein handelsübliches Taschenbuch, aber dementsprechend in der Produktion auch kostenintensiver ist.