Um die Herdenschutzmassnahmen (ständige Behirtung, Herdenschutzhunde, Nachtweide) konsequent umzusetzen, braucht es gutes Personal, entsprechende Infrastruktur und Wasser am richtigen Ort.

Share crowdfunding project

CHF 7’020

78% of CHF 9’000

78 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

42 backers

5 days to go

Commentä

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

  • Je connais cette famille et ils font un travail admirable

    Rachel on 28/6/2024 15:31

  • Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
    Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse ein Update, einen Post oder Tweet!

    Team wemakeit on 27/6/2024 11:26

  • Weil ich zur Sicherheit und Versorgung von Schafherden und Herdenschutzhunden auf der Alp beitragen will. Damit nicht sinnlos Wölfe abgeschossen werden.

    Martina Monti on 22/6/2024 20:34

  • Super!

    Stadelmann on 21/6/2024 21:26