Der erste Entwurf ist da!Von mauritz kraft, am 18.10.2019 17:44

Content

Liebe Unterstützer_innen, gestern habe ich endlich eine Idee davon bekommen, wie Wechseljahre aussehen könnte, wenn es fertig ist!

Aber am besten macht ihr euch einfach selbst ein Bild ;)

Was passiert noch so in diesen wechselhaften Tagen? Die Buchpräsentation wurde fixiert, das Rahmenprogramm steht in seinen Grundzügen.

Sie findet am 30.11. ab 18:30 im Xpedit, Wiesingerstraße 6, 1010 Wien statt. Kommt und staunt! Seid irritiert und obszön. Ich werde es euch gleich tun!

In den kommenden Tagen werde ich auf der Facebook Veranstaltung diejenigen Menschen vorstellen, die sich mit mir die Bühne (und Vorliebe für wunderliche Worte) teilen, um euch einen spektakulären und wortgewaltigen Abend zu bescheren. Trommelwirbel inklusive.

Am besten schaut ihr gleich mal hier vorbei und sagt bei der Gelegenheit auch gleich zu. So bleibt ihr auf jeden Fall auf dem Laufenden! https://www.facebook.com/events/726826374411969/?ti=icl

Vergesst außerdem nicht, dass es Wechseljahre nur in begrenzter Stückzahl gibt. Wenn ihr also doch noch das eine oder andere Exemplar haben wollt, macht es weiterhin Sinn, es hier vorzubestellen:

wemakeit.com/projects/wechseljahre

Somit verbleibe ich erstmal in riesengroßer Vorfreude, sage nochmal herzlich Dankeschön und wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

ME MADE IT!Von mauritz kraft, am 13.10.2019 18:06

Content

We made it.

Vor genau einer Woche habe ich diese Reise mit euch gestartet, 6 Tage und 3 Stunden später sind wir angekommen - vollkommen überraschend und viel schneller als erwartet. Das geplante Budget für eine Auflage von 100 Büchern ist erreicht.

Und ich bin noch immer sprachlos. Von der positiven Resonanz, von dem vielen Zuspruch, von eurer Unterstützung. Und von dem, was aus Wechseljahre geworden ist.

Am Anfang stand der Abschiedsbrief. Daraus wurde eine Methode, mein Leben zusammenzuhalten. Und daraus wurde plötzlich die pure Lust am Schreiben, am Vorlesen, am Teilen… und letzten Endes ein kreatives Projekt, das weit mehr ist, als nur die «Chronik einer Trennung».

Denn Wechseljahre steht heute auf eigenen Beinen und lebt nicht mehr von der Vergangenheit. Wechseljahre ist ein Projekt, das auf keinem «life event» mehr aufbaut, sondern eine Eigendynamik entwickelt hat. Wechseljahre steht heute für sich selbst, und um ehrlich zu sein: Ich bin ganz schön stolz darauf, was ich mit eurer Hilfe daraus gemacht habe.

Gestern um 21:00 ist mein Wechseljahr vorübergegangen. Ein Wechseljahr dauert 7 Monate. Und ein Wechseljahr ist wunderschön.

Danke, liebe Leute. Aus ganzem Herzen: Danke.

Wie geht es jetzt weiter? Das Crowdfunding ist noch nicht vorüber, das heißt, es können weiterhin Bücher (und andere Nettigkeiten) bestellt werden, die Auflage darf wachsen. Also fühlt euch frei, die Kunde weiter zu verbreiten :)

Außerdem geht jetzt die Planung für die Präsentation am 30.11. erst richtig los. Gemeinsam mit einer Handvoll anderer Künstler_innen werden wir Wechseljahre einen Abschluss verpassen, der seinem Namen gerecht wird!

Das wars jetzt erstmal von mir. Ich werde mich erstmal auskurieren und meinem Daytime-Job widmen, social media wieder reduzieren und mich selbst aus dem Vordergrund zurückziehen. Schön war’s!

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden sie euch erreichen!

Maurice

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

++ Fast geschafft! Neue Belohnungen! Lieferdatum! ++Von mauritz kraft, am 11.10.2019 12:01

Content

Liebe Unterstützer_innen, Liebe Freund_innen,

Ich kann mich nur wiederholen, wenn ich sage: Danke für eure Unterstützung!

Aktuell haben wir mehr als 85% der Wunschsumme erreicht, es ist ein Wahnsinn und ich könnte nicht glücklicher sein.

Als kleines Dankeschön gibt es ab sofort eine neue Belohnung für euch: Menopause – das Hörbuch mit meinen besten Texten zum Download. Mit extra viel Liebe und Schnickschnack. Schaut nochmal auf wemakeit.com/projects/wechseljahre vorbei, es lohnt sich!

Weiters haben wir uns endlich für eine Druckerei entschieden, und freuen uns darauf, Wechseljahre in die Produktion zu schicken, sobald die Kampagne erfolgreich war!

Für diesen Fall steht auch bereits der Termin für die Buchpräsentation fest: 30.11.2019, gleich vormerken, weitere Infos folgen ebenfalls, sobald die Kampagne erfolgreich war. Alle Bücher, die ich dort nicht persönlich übergeben kann werden dann ANFANG DEZEMBER AUSGELIEFERT!

Hiermit verabschiede ich mich ins Wochenende, es wird Zeit für eine Pause. Ohne Social Media, ohne Crowdfunding, ohne Wechseljahre. Passt mir währenddessen gut darauf! Fleißig teilen und weitererzählen! Ich verlasse mich auf euch! :)

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Passiert das alles gerade wirklich?Von mauritz kraft, am 8.10.2019 21:57

Content

Liebe Unterstützer_innen!

Ihr seid der absolute Wahnsinn. Ich sage DANKE für die unglaubliche Resonanz.

Wir haben nicht nur satte 1300 Euro in den ersten zwei Tagen gesammelt, mich erreichen auch laufend wunderschöne Nachrichten von Menschen aus den unterschiedlichsten Kapiteln meines Lebens.

Um ehrlich zu sein: Ich habe bis zum letzten Moment mit mir gehadert. Mich gefragt, ob ich jetzt wirklich den Verstand verloren habe. Ob ich hier absolut am Rad drehe und sich einfach keiner mehr traut, mich darauf hinzuweisen.

Und plötzlich werde ich von euch allen durch diese ganze Sache getragen, als hätte ich nie etwas richtiger gemacht.

Wie auch immer das Ganze ausgeht: Wechseljahre ist das schönste Abenteuer, auf das ich mich je eingelassen habe.

Trotzdem: Verlieren wir das Ziel nicht aus den Augen! Ärmel hoch und weiter geht’s! Erzählt den Leuten davon, wie schön Wechseljahre sein können, wenn man sie gemeinsam durchsteht!

Unendlich dankbar, Maurice

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Unfassbar!Von mauritz kraft, am 7.10.2019 14:58

Content

Liebe Unterstützer_innen!

Ich halt’s nicht aus. Mehr als ein Drittel der Summe ist erreicht! Und das bereits nach weniger als 24 Stunden. Ich bin unendlich dankbar für eure Unterstützung!

Wie geht’s jetzt weiter?

Die Texte und Fotos liegen beim Grafiker und ich bin froh, dass ich das Geschriebene jetzt erstmal ein wenig ruhen lassen kann.

Trotzdem: Die Arbeit wird nicht weniger.

Aktuell bin ich noch auf der Suche nach der passenden Druckerei, die Wechseljahre so umsetzt, wie ich es mir vorstelle.

Außerdem steht das Lokal für die Buchpräsentation, die meisten Künstler_innen für das Rahmenprogramm haben auch schon zugesagt!

Es bleibt also spannend. Weitere Infos folgen!

Denkt bitte daran, ALLEN MENSCHEN auf dieser Welt von Wechseljahre zu erzählen. Meine Liebe ist euch gewiss.

Frohe Wechseljahre! Maurice

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden